Zwei Bücher mit dem selben Titel?

4 Antworten

Die Frage ist immer wie indviduell der Titel und wie hoch die Verwechslungsgefahr ist.

100% sicher kann man sich nur sein, wenn man einen Anwalt für Medienrecht befragt.

Weder würde ich mich an einen Titel festbeißen, noch über ungelegt Eier nachdenken. Der Titel spielt erst eine Rolle, wenn das Manuskript fertig ist, Korrektorat und Lektorat stattfanden.

Beim Verlag überpüft dieser den Titel, ansonsten trägt der Autor selbst das Risiko.

Hallo Julees204,

ich weiß gar nicht, wie Du darauf kommst, dass es keine zwei Bücher mit demselben Titel gibt. Das gibt es wirklich massenhaft! Die immer funktionierende Unterscheidung ist einfach der Autor. Und von einem Autor gibt es sicher nicht zweimal denselben Titel.

Gruß Friedemann

Es gibt einen Titelschutz, aber der erlischt wenn das Buch mind. 5 Jahre vergriffen ist.

Was möchtest Du wissen?