zuviel eigene körperhitze...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Apotheke kannst du dir ein spezielles Deo kaufen, dass dafür sorgt Schweiß und Körperwärme zu verlieren.

Bei uns ist es genau umgekehrt ^^ Ich bin immer die Heiße und darum is mein Spitzname auch wandelnder Thermophor xD Aber ich schlafe meist nackt und bei offenem Fenster und manchmal eben lege ich mich hinter meinen Freund und wärme so seinen Rücken und sein Kreuz da dies für ihn am angenehmsten ist und das sowieso immer so schnell auskühlt bei ihm :D

BabaBaby 22.08.2012, 10:02

Nackt und bei offenem Fenster ist aber nicht gesund.... du könntest dich erkälten! Zieh lieber wenigstens ein T-Shirt an...

0
MissMikaelsen 22.08.2012, 11:01
@BabaBaby

Ich hab eh die Decke immer bis ganz oben hin^^ weil ich sonst nich schlafen könnte ^^

0

Bei meinem Freund hilft ein Pyjama ganz gut. Auch wenn es nervig ist, sich bei diesen Temperaturen nachts was anzuziehen, hilft das erstens mir gegen seine Hitze und ihm dabei, sich nicht zu erkälten. Auch lassen wir nachts das Fenster offen, das bringt auch was, solange es nicht gewittert oder so.

das ist wohl eher ein subjektives Empfinden. Vermutlich hast du eine recht gute Durchblutung. Aber es ist sehr unwarscheinlich, dass deine Körpertemperatur permanent höher als 37°C ist. Du kannst ohne Schaden zu nehmen auch nicht einfach die Körpertemperatur senken, so doof es klingt, kühler wird deine Oberflächentemperatur nur dann, wenn deine Durchblutung schlechter wird. Dazu müsstest du z.B. Kettenraucher werden.

Eine echte Lösung für das Problem, gibt es also nicht!

Was möchtest Du wissen?