Zusammen programmieren geht dass?

8 Antworten

Das, was du suchst, kann man als collaborative editing bezeichnen. Es gibt einige Online IDEs, die dies unterstützen:

Für Eclipse gibt es wohl das DocShare-Plugin, für IntelliJ Floobits.

Wie gut all diese Tools sind, kann ich nicht sagen.

Eine andere Lösung sind Versionskontrollsysteme wie Git, Mercurial, Bazaar oder Apache Subversion (SVN). Diese ermöglichen zwar kein direktes Real-time-Sharing, doch die Arbeit mehrerer Entwickler an einem Projekt wird immens vereinfacht.

Zu diesen kann man sich auch Online-Repositories anlegen (BitBucket, GitHub, GitLab, SourceForge, Beanstalk, Apache Allura).

Für die gemeinsame Entwicklung nutzt man VCSes (Versionskontrollsysteme). Dabei kann jeder an seiner lokalen Kopie arbeiten und wenn er mit einem Teil fertig ist, alle Änderungen ins zentrale Repository legen.

Wenn die anderen dann ihre Arbeitskopie abgleichen, werden die Änderungen dorthin übernommen.

Realtime geht das Ganze allerdings nicht.

Es gibt viele Repositories die das ermöglichen: CVS, Git oder SVN

Was möchtest Du wissen?