Zungenpiercing, danach weiter abreiten?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das ist leider nicht ganz prognostzierbar. Es wird einige geben, die das hinbekommen, es kann aber z. B. die Zunge anschwellen und das Sprechen erschweren. Die Zunge ist ein stark durchbluteter Musekl, es könnte also "Bewegung" in die Zunge kommen. (Sage ich Dir als Mediziner, der sich das nie machen lassen würde.) Das Sprechen mit einem Fremdkörper im Mund ist auch gewöhnungsbedürftig.

Reümee: Du kannst es nur ausprobieren, es kann so oder so ausgehen.

Huhu also ich hab selbst eins und es tat weder weh noch konnte ich nicht sprecchen es ist von mensch zu mensch unterschiedich allerdings mach es an einem freitag wie schon ein vorgänger sagte und überlege dir auch ob es in deinen beruf eher egal ist oder ob es probleme machen wird wenn du eins hast ansonsten viel spaß mit dem piercing

Das hängt vom Grad der Schmerzen oder einer eventuellen Infektion ab, ob Sie jemals wieder arbeiten, essen oder sprechen können! Frage, was soll das????????

du kannst davon ausgehen das du schmerzen oder zumindest ein sehr unangenehmes gefühl (bis hin zur leichten taubheit der zunge) haben wirst nach dem stechen...deine zunge wird nach bzw beim stechen anschwillen, allein das schon ist unangenehm und schmerzt, ständiges sprechen macht das nicht besser und lässt auch deine zunge nicht schneller wieder abschwillen.

ebenso solltest du dir darüber im klaren sein das der erstschmuck der nach dem stechen eingesetzt wird ziemlich groß sein wird/sein kann und deine aussprache dementsprechend beeinträchtigen wird...

geschwollene zunge, schmerzen, plötzlich n großer stab im mund an den es sich erst zu gewöhnen gilt beim sprechen - ich würde den termin verschieben...

Ich würde vorsichtshalber sogar ne Woche Urlaub nehmen STATT es am Freitag zu tun, es kann mit dem komischen Sprechen länger gehen als ein Wochenende.Sonst meldest du dich krank :/ Aber du musst damit rechnen, dass es ne Woche dauert

Du würdest es bereuen! Bei einigen Leuten könnte das ja evt. gehen mit dem nachher wieder arbeiten, aber normalerweise wirst du in den ersten Tagen froh sein, wenn du nicht gross reden musst, ist nämlich wirklich nicht angenehm...

Ich habe zwar keines, möchte ich auch nicht, aber Freunde von mir. Viele konnte einen ganzen Tag oder länger nicht richtig reden da die Zunge geschwollen ist. Mach der doch lieber nach der Arbeit, oder besser noch, am Freitag nach der Arbeit. dann ist es Montags bestimmt wieder gut ;)

Du wirst auf jeden Fall Schmerzen haben und das nicht nur für einen Tag!! Auch essen wird da zum Problem! Den Termin würde ich absagen und es irgendwann vorm Wochenende oder im Urlaub machen!! Wenn Du das alles in Kauf nimmst (wer schön sein will muss leiden lach)... Viel Spaß mit dem Piercing :)

Nein, danach redest du unklar und lispelst, da es ein ungewohntes Gefühl im Mund ist.

also in der mittagspause würde ich das nicht machen :D vor allem wenn du danach reden musst..das kannst du nämlich nicht. bzw du nuschelst ziemlich :D ich hab auch selber eins.. und ich hab ca. 1 - 2 wochen genuschelt !! :D ist ganz lustig aber für die arbeit glaub ich nicht ...haha am anfang tuts nicht so weh, wegen der betäubung. aber dann wirds hald intensiver.

Tipp - lass es sein, dann kannst du weiterreden bis ans Ende deiner Tage

reite wohin Du willst ... am besten aber ohne piercing ;-)

das kann man , wenn überhaupt ,auch nach der Arbeit machen

Was möchtest Du wissen?