Zu viel Testosteron (als Frau) in der Pubertät?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Stina! Veränderungen am Hormonhaushalt sind sehr gefährlich und werden daher von Ärzten nur in extremen Fällen gefördert und ein solcher bist Du sicher nicht. Aber die Zeit arbeitet für Dich. Achte auf Dein Gewicht. Du liegst 6 kg unter dem Idealgewicht. Ist z. B. für die Entwicklung der Brust sehr wichtig weil diese einen hohen Fettanteil hat. Einige Kilo mehr wären super.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Glückwunsch... Du bist in der Pubertät... Warte bis ab bis 20 und stell die Frage bei Bedarf dann nochmals rein. Und wenn du wirklich für immer 3-4 Jahre jünger aussehen solltest, dann freu dich doch ! Mit 28 siehst du dann aus wie 24/25 :D....

Ansonsten gegen Akne:

Viel Wasser trinken, Sport machen, Süßen weglassen und Schwarztee ohne Zucker trinken.

Übrigens:

Das du so jung aussiehst könnte auch an deinem Gewicht liegen. Vielleicht mehr essen, dann wächst du und bekommst auch ein paar Kurven (wenn du daran wirklich so interessiert bist).

Das kann auch an völlig anderen Ursachen liegen. Ein Arzt kann den Testosteronwert bestimmen und entsprechende Maßnahmen einleiten. Wenn du die Pille willst, musst du ohnehin mit einem Arzt sprechen. Da bietet es sich an, gleich danach zu fragen.

Was möchtest Du wissen?