zu oft denke ich darüber nach was andere von mir denken, wie kann ich das ändern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was du da beschreibst kenne ich nur zu gut. Das ist zwar leicht gesagt aber: Bleib locker! Du bist gut so wie du bist und brauchst dich auch nicht dafür zu schämen. Es braucht dich nicht zu interessieren was andere denken alles was zählt bist du allein. Wenn es dir schwerfällt vor der Klasse zu sprechen könntest du mal zum Coaching gehen. Wenn du dir wieder mal zu viele Gedanken machst dann versuch dich selbst abzulenken. Konzentrier dich auf einen Punktu kannst das auch üben. Sollten dich Zweifel über dich selbst plagen, führ dir einfach mal vor Augen was du an dir Gut findest. Das kannst du auch aufschreiben. Deien positive Einstellung wird sich auch auf deine Mitmenschen auswirken.

Lg Misuzu

Hi WestiGirl1,

ich denke du hast den selben Problem wie ich. Vorher als ich klein war, hatte soetwas nie. Jetzt wo ich größer und erwachsener geworden bin wird es Tag für Tag immer schlimmer. Ich schaue mich selbst ständig im Spiegel ob alles mit mir stimmt. Auch draußen habe ich ständig Angst, dass die vorbeigehende Menschen für schlecht halten, obwohl es gar nicht sein kann. Ich schaue die immer kurz an und schon wieder irgendwo, wo nichts los ist und tun so als mich total interessiert. Aus meine Seite aus, denke ich zumindest, dass ich kaum mit jemanden quatsche oder unterhalten. Ein nützliche Tipp empfehle ich dir vom ganzen Herzen. Das nächste Male wenn du raus gehst, bringt jemanden mit, wie Freunde. Dann denkst du nicht mehr daran.

Ich hoffe ich könnte dir hiermit deiner Antwort beantworten und weiter helfen. Kauft dir Bücher die solche Themen genauer erklären. Lass dir Zeit und lies die, damit erkennst du woran es liegt.

:D

Hi,

Rede doch mal mit Freunden darüber! Und denk einfach nicht soviel nach! Das ist total normal dass man manchmal so eine Phase hat aber "sheiß" doc auf andere ! ist doch egal was die ddenken! Sonst (ich weiß ja nicht wie alt du ist) mach dir doch mal einen ganz chilligen Tag mach dich mal hübsch aber nur für dich! Fühl idch einfach wohl in deinem Körper

Rechtschreibung schrecklich, aber inhaltlich okay.

1

Ja, mit Freunden reden ist eine gute Idee, nur ich kann nicht so gut über sowas mit anderen reden, genauso wie Gefühle zeigen...

0

Ich gehe mal davon aus, dass du noch sehr jung bist. Eher wahrscheinlich in der Pubertät. Da ist das ganz normal. Ging mir auch so. Legt sich alles von selbst. Bleib einfach ganz ruhig und gelassen.

Meistens ist es so, dass die Leute nicht das denken, was du vermutest. Die haben ihre eigenen Sorgen und machen selten so einen Kopf über die anderen als du glaubst.

Mir geht es aber ab und zu genauso. Ich schreibe zur zeit ein Wunderprojekt. Darin schreibe ich für die nächsten 40 Tage - täglich - auf, was ich mir wünsche und welche Sehnsüchte ich habe.

Man muss das wirklich jeden Tag machen und ich merke, wie meine Wünsche immer klarer formuliert werden.

Daurch lerne ich mich selbst besser kennen. Auch ehrlicher im Umgang (mit mir selbst).

Du musst dir immer denken: "Das sind alles nur Menschen."

Was möchtest Du wissen?