Zahnspange nach 2 Jahren wieder tragen?

2 Antworten

Hey! Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es sehr wohl etwas bringt, nach längerer Zeit die Zahnspange wieder zu tragen, sofern sie noch halbwegs passt (es sollte nicht starke Schmerzen verursachen).

Allerdings nur dann, wenn du sie auch wirklich viel trägst, vor allem in der Anfangszeit. So habe ich es über Jahre hinweg geschafft, die Zähne ziemlich grade zu halten :) Wenn du sie allerdings nur nachts tragen willst, und dann auch wieder nach kurzer Zeit aufhören willst, dann lass es lieber ganz sein. Denn natürlich musst du die verpasste Zeit aufholen.

Viel Erfolg (:

Eine nicht mehr passende lose Spange solltest du nicht anziehen. Du machst damit mehr kaputt als gerade. Du solltest auf jeden Fall zum Kieferorthopäden. Gerade kriegt man die Zähne nicht mehr so leicht, aber man kann wenigstens sicherstellen, dass sie sich nicht noch weiter verschieben.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich bin Arzt

Was möchtest Du wissen?