Zahn gezogen, Suppe mit Knoblauch essen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, darfst du, nicht zu heiß. Und iß vorsichtig, der Blutpfropf , der jetzt die Wundhöhle verschließt soll sich nicht lösen. Der garantiert die schnelle Heilung und deshalb darf man nach der OP auch nicht spülen und nicht an der Wunde saugen. Also vorsichtig essen,

PS: Bei mir gibts auch grad frisch gekochte Kartoffel-Möhren-Sellerie-Suppe, mit Pinienkernen und Schnittlauch. Guten Appetit.

Danke dir! Wünsche dir einen Guten Appetit! :)

0

Danke für den Stern!

0

Knoblauch schadet da weniger als alle anderen Bestandteile!

Was möchtest Du wissen?