Zahlensymbole logisches Denken - rangehensweise?

 - (Mathe, Wissen, Test)

3 Antworten

Denk logisch nach: Du ziehst von einem hunderter (3stellig) eine Ziffer(!) ab und bekommst einen Zehner (zweistellig)! Was kann dann nur herauskommen und welche Ziffer setzt du doppelt fürs Ergebnis ein??

Ja. 100-1 = 99, ich kann doch auch 100-5 oder 100-9 machen. Bin ich grad doof oder warum versteh ich das nicht

0
@Asto447

Jedes Symbol ist natürlich auch eine andere Ziffer! Du kannst also maximal 107 haben, wenn du 8 abziehst, denn die 9 ist ja für 99 vergeben!

0

Völlig richtig! die gleichung in worten mal ausgeschrieben: irgendeine dreistellige zahl minus irgendeine einstellige zahl gleich eine zweistellige zahl, bei der beide ziffern gleich sind. dreistellige zahl minus einstellige zahl kann nur zwischen 91 und 99 liegen, wenn das ergebnis zweistellig sein soll. von diesen 9 zahlen besteht genau eine aus zwei gleichen ziffern. welche davon - darfst du drei mal raten :)

0
@CrEdo85

Dafür müsste aber angegeben sein, das es nur natürliche Zahlen seien dürfen

0

einfach durch ausprobieren; machste ne Liste mit die zehn Symbole (0 bis 9). In die Zeitungen mit so ne Rätsel gibts meist mehr Gleichungen, denn kommste schneller dahinter.

wie ausprobieren? wie muss ich überhaupt rangehen hab 0 ahnung grad

0

Alle Antwortmöglichkeiten nacheinander durchprobieren -in die Formel einsetzen- und schauen bei welchem es stimmt.

Was möchtest Du wissen?