Yamaha XSR700 mit A2 Führerschein fahren?

3 Antworten

Hey keine Sorge.

Diese Regelung besagt das das Motorrad MINDESTENS 175 kg wiegen muss damit du es mit den maximalen 48 PS fahren kannst.

Kannst also die Yamaha fahren weil es schwer genug ist.

Gewicht wird fahrfertig mit Motoröl und Treibstoff gemessen. Nur wenige Modell sind leichter als 175 kg.

Da hat wohl einer im Bruchrechen nicht aufgepasst. 

Kilowatt pro Kilogramm. Das Gewicht steht im Nenner! Es sind also mindestens 175kg bei 35kw. 

Was ist denn genau deine Frage? Die 175 kilo sind ganz normal. Die größeren Motorräder kriegst du sowieso nicht mehr hoch.

Es heißt ja dass es für A2 Fahrer geeignet ist aber es dürfte dann ja nur max. 175kg schwer sein. Die Xsr700 ist aber schwerer. Und meine Frage ist ob man es jetzt fahren kann mit dem a2 Führerschein und 48 ps oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?