Würdet ihr den Kontakt zu jemandem abbrechen, wenn er anfängt sich in der AfD zu engagieren?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Nur weil ein Mensch eine meiner Meinung nach eigene politische Ansicht hat, heißt das nicht dass er sonst kein guter Freund sein kann.
In meinem Freundeskreis ist ein AfD-Wähler, der zugegebenermaßen nicht so viel von den Geschehnissen in der Welt versteht und politisch eher schlecht gebildet ist. Aber abgesehen davon ist er trotzdem witzig, nett und ich verstehe mich gut mit ihm. Natürlich war das schon oft Gesprächsthema in der Runde, aber für mich kein Grund eine Freundschaft zu beenden, da versuche ich lieber zu erklären und zu überzeugen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde überlegen, wie nah mir die Person steht. Aber ich würde vermutlich nicht den Kontakt abbrechen, sondern mich darüber unterhalten. Wenn die Kommunikation gut bleibt, warum dann den Kontakt wegen verschiedener Meinungen abbrechen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamerx3x
17.07.2016, 22:39

Richtig!

0

Es kommt hier so ein wenig darauf an. In erster Linie würde ich versuchen, diese Person darüber aufzuklären, denn, und dabei handelt es sich um meine ganz persönliche Meinung, wer die Spinner wählt, ist als kleines Kind wohl zu oft herunter gefallen.

Ich würde in erster Linie versuchen, dieser Person die Augen zu öffnen, denn ich weiß auch von einigen, die sich ohne wirklich Ahnung von der Partei zu haben, für diese Partei engagieren. Ich habe letztens beispielsweise auch von einer Studie gelesen, dass so einige, die wählen gehen, nicht einmal wissen, was sie mit ihrer Erst- und Zweitstimme überhaupt wählen.

Wenn die Person sich bewusst für die AfD engagiert und sich nicht davon abbringen lässt, würde ich sie machen lassen, immerhin herrscht hier in Deutschland Meinungsfreiheit. Aber den Kontakt zu dieser Person würde ich abbrechen. Denn wenn die AfD wirklich an die Macht kommt, macht das nicht nur das Leben der Wähler der AfD, sondern auch das Leben aller anderen Bürger in Deutschland kaputt.

Wie gesagt, hier handelt es sich um ganz persönliche Meinung, jeder soll das sehen, wie er will. Aber ich persönlich möchte mit denen, die diese Partei unterstützen, nichts zu tun haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich würde den Kontakt behalten wollen. Nur so bekommt man doch mit, was sich in dieser durchaus kritisch zu sehenden Partei alles abläuft.

Ich muss die Meinungen ja nicht teilen, aber wissen wollen wollte ich schon, wie der andere tickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißte und wüsste ich das du mich beispielsweise nicht mehr magst nur weil ich die Afd gut finde, würde ich mich selber von dir verabschieden, weil du dann kein echter Freund bist! Meinste wir rechtsorientierten wollen wieder alles vergasen und töten? Sicherlich nicht! Wir wollen nur keine Überfremdung und sehen den Islam als gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Denn so ist er evtl. Politisch geformt,aber dieses zeigt nicht sein persönliches Ich/wie er privat drauf ist.

Wenn du ihn magst dann,lass die Freundschaft weiter bestehen.

Wünsche dir noch eine schöne Nacht

Lg Dark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matermace
17.07.2016, 22:35

Jou klar, Typen wie Höcke oder Gedeon sind privat bestimmt total nett.

1
Kommentar von DarkGamingYT
17.07.2016, 22:36

Kennst du sie Privat?

0
Kommentar von DarkGamingYT
17.07.2016, 22:37

Ich glaube nicht also kann man sowas net behaupten.

0
Kommentar von DarkGamingYT
17.07.2016, 22:40

Und?Privat waren sie nett,bis auf ihre Macken.

0

Nicht zwingend.
Kommt drauf an ob er rassistisch oder gar extremistisch wird oder ob er sachlich und kompetent argumentiert.
Jedoch würde ich ihn auf die Missstände und seine Parteimitglieder hinweisen.

Man sieht ja dann, wozu es führt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein natürlich nicht. Ich bin auch für die Afd und unterstütze aber gleichzeitig die Organisation Peta. Merkste was? Nur weil man rechtsorientiert ist heißt es nicht, dass man direkt ein schlechter Mensch ist. Der Islam ist gefährlich, dass sollte so langsam jedem klar werden. Wir haben hier viel zu viele von denen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matermace
17.07.2016, 22:30

Weil die Peta ja auch nicht reihenweise Hunde schlachtet ne...

0
Kommentar von Khaleesibored
17.07.2016, 22:31

Peta und afd sind aber zwei komplett unterschiedliche Dinge, die nicht im Zusammenhang stehen. 

1
Kommentar von Apfelkind86
17.07.2016, 23:05

Es ist klar, dass Rechtspopulisten den Kontakt zu anderen Rechtspopulisten nicht abbrechen würden.

0

Jeder hat hier in Deutschland das Recht auf freie Meinungsäußerung. Vor allem auch bei der Politik.

Allerdings hast du hier in Deutschland auch das Recht, Leute zu ignorieren wenn dir etwas an Ihnen nicht passt.

Ich persönlich finde es sehr wichtig Leute nicht zu verurteilen, nur weil sie andere politische Ansichten haben. Aber das ist ja wieder nur meine Meinung..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat eine politische Einstellung mit der Person selbst zu tun...?

Rede doch auch mit Muslimen und nen Kroaten als Kumpel troz verschiedener Einstellungen?? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Almalexian
17.07.2016, 22:30

Zumindest mir sind gewisse Grundsätze was zb das Ansehen der Menschen angeht wichtig. Bei Muslimen und erst recht bei Kroaten habe ich da so pauschal erstmal keine Probleme. Bei AfD sieht das schon anders aus.

0

Nein solange es seinen Charakter nicht verändert ,dann ist es mir auch egal ob er sich für die Afd,Npd oder Linke engagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein natürlich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt zu viele Ansichten in der afd um das klar zu sagen, grundsätzlich nicht, wenn derjenige zu gauland oder vielleicht sogar höcke steht würde ich es schon eher überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest mit ihm ja mal über eure politischen Meinungen reden, vielleicht würde er die Freundschaft selbst aufkündigen, wenn er dein wahres Gesicht kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dann erst Recht mehr mit dieser Person unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?