worin unterscheidet sich der populationsbegriff und der biologische artbegriff?

2 Antworten

Hallo,

Es war jedenfalls mal so definiert, dass zu einer Art alle gehören, die sich potentiell miteinander fortpflanzen könnten. Eine Art kann mehrere Populationen umfassen, die durch zB räumliche Barrieren voneinander getrennt sind. Bsp.: Die Individuen einer Art, die auf einer Insel leben, bilden eine eigene Population. Wenn gelegentlich einmal ein einzelnes Individuum in die eine oder andere Richtung übers Wasser gelangt, ist mit den dortigen Individuen die Fortpflanzung möglich. Wenn dies über längere Zeit gar nicht mehr passiert, die Barriere überhaupt nicht mehr überwunden wird, dann ist mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass sich aus den getrennten Populationen verschiedene Arten entwickeln.

das eine ist die anzahl, das andere die art!

Oh wie doof dankee

0

Was möchtest Du wissen?