Word-Dokument ohne Seitenumbrüche?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach einfach ein Doppelklick auf die Stelle zwischen den beiden Seiten und schon verschwindet der Absatz und du hast quasi einen Fließtext. Nur unterbrochen von einer dünnen Linie, die den Beginn einer neuen Seite kennzeichnet.

Stimmt, ist eigentlich ziemlich genau das, was ich gesucht habe. 

Danke :D

1

Bei Winword ist eine maximale Seitenlänge von 55,87 cm möglich. Das hat sich vermutlich auch in neueren Versionen nicht verändert.

In LibreOffice kannst Du über Format / Seite auch viel längere Seiten formatieren. 500 cm wurden klaglos akzeptiert. LibreOffice ist ein kostenloses Officepaket. Es ist Word ähnlich aber bei Weitem nicht gleich. Wenn Du es herunterlädst, mache es entweder über die Original-WEB-Site oder z. B. über heise.de, damit Du Dir nicht zusätzliche Ad- oder Malware einfängst, wie das auf manchen Servern passiert, die kostenlose Software anbieten.

Die Menüs in LibreOffice sind mit kleinen Unterschieden wie früher in WinWord. Die Formatierung der Seite ist z. B. in Format nicht in Datei.

Du kannst für das Dokument zumindest die Ansicht ändern, sodass keine Seitenumbrüche mehr angezeigt werden. Je nachdem welche Office Version Du hast, schau mal unter Ansicht -> Dokumentansichten -> Entwurf

Wie erreiche ich es, dass der PDFCreator mein eingestelltes Seitenformat aus Word übernimmt?

Guten Abend!

Es gibt bestimmt schon zahlreiche Einträge zu dieser Frage, nach 1,5 Stunden Recherche habe ich jetzt aber immer noch nichts Brauchbares gefunden...

Folgendes Problem:

Ich habe in Word ein Dokument erstellt, das ich in den Druck geben möchte. Der Farbraum soll CMYK sein. Nun ist in Word standardmäßig RGB... Also habe ich den PDFCreator zu Hilfe genommen und mit den Farben klappt auch alles. Nur schafft es der PDFCreator nicht, mein Worddokument (29,9cm x 21,2cm) auch in diesem Format auszuspucken - im Adobe Reader ist es im normalen A4-Format angezeigt.

Was ich schon gemacht habe: - neues Formular über Druckerservereigenschaften mit 29,9cm x 21,2cm erstellt - Häkchen entfernt bei "Anpassen an A4" in den Optionen von Word

Über die Konvertierung in Word klappt alles wunderbar mit dem Format - nur habe ich dort keine Möglichkeit von CMYK...

Über Tipps und Tricks, wie ich mein Dokument in ein vernünftiges PDF mit CMYK umwandeln kann, wäre ich seeeeeeeeeeehr dankbar. :)

P.S.: Ich weiß, dass Word nicht DAS Werkzeug zum Erstellen solcher Sachen ist. Aber InDesign etc. besitze ich nicht und ich hätte nicht gedacht, dass ich plötzlich vor so einem Problem des Seitenformats sitze.

...zur Frage

Wie kann ich in Word gleichzeitig links- und rechtsbündig schreiben? (siehe foto)

Meine Lieben, ich möchte mit Word ein Dokument erstellen, bei dem jede Zeile, egal welche schriftgröße und ob fett oder nicht genau wie die obere links gleich begint und rechts gleich endet. Im anhang ist ein foto, dann versteht ihr besser was ich meine. wäre unendlich dankbar!

...zur Frage

Wie formatiere ich eine Facharbeit bei Word 2013 in Bezug auf Seitenzahlen, Logos und Inhaltsverzeichnisse?

Hi,

ich muss eine Seminararbeit schreiben und habe Probleme bei der Formatierung. Vorab, ich benutze Word 2013!

Frage 1: Ich muss ein Deckblatt haben, auf dem oben ein Logo ist (in der Kopfzeile). Dieses Logo soll NUR auf der ersten Seite (also dem Deckblatt) zu sehen sein, aber wenn ich es einfüge, ist es automatisch auch auf allen folgenden Seiten vorhanden. Wie verhindere ich das?

Frage 2: Die Seitenzahlen sollen ab der DRITTEN Seite bei Eins beginnen, dann bis Zehn vortlaufen und danach sollen nocheinmal römische Zahlen ab I fortlaufend beginnen.

Wie bekommt man das hin?

Frage 3: Wir sollen ein Inhaltsverzeichnis erstellen (unser Lehrer hat auch von irgendwelchen Ebenen gesprochen, wir sollen am besten drei Ebenen haben.

Ich glaube Ebenen sind diese Unterpunkte wie 1 und dann 1.1 und 1.2 bzw. 1.1a usw) Das Wichtigste hierbei ist, dass die Seitenzahlen aus dem eigentlichen Text AUTOMATISCH in das Inhaltsverzeichnis übertragen werden. Dass heißt, wenn ich beispielsweise bei meinen Seiten, welche arabisch nummeriert sind, anstelle Zehn Seiten, elf haben möchte und einfach eine Seite mehr schreibe, diese sofort auch im Inhaltsverzeichnis eingetragen wird.

Ich weiß, man kann auch googlen, aber ich habe ehrlich gesagt nichts verwerbares gefunden. Ich habe es zwar einmal schon geschafft, dass das Logo nur auf der ersten Seite zu sehen war, aber als ich dann die Seitenzahlen erstellt habe, war das Logo aufeinmal wieder auf allen Seiten. Ich schätze, das liegt daran, dass ich davor "Abschnittsumbrüche" eingefügt habe.

Ich bitte um Hilfe.

Danke und Gruß

...zur Frage

Warum ist in diesem Word-Dokument so eine große Lücke?

Hallo Leute,

ich habe eine Grafik in meine Arbeit eingefügt und oberhalb entstand diese große Lücke am Seitenende. Kann mir einer sagen warum dies so ist? Dort gibt es weder Seitenumbrüche noch Zeilenumbrüche.

LG

...zur Frage

Bilder in Word-Dokument verkleinern (nicht nur skalieren)

Huhu Leute,

ne nette ältere Dame der ich seit kurzem am PC helf hat ettliche Word-Dokumente, in denen jeweils mehrere Hundert Bilder (inkl. entsprechend viel Text) sind (schreibt Chroniken ihrer Familie, ihr verstorbener Mann war unter anderem Maler, usw).

Nun ist das Problem, dass sie die Bilder alle mit einer ziemlich großen Größe (weit über ein MB, in JPEG) eingefügt hat - und obwohl sie die Bilder im Word selbst auf eine kleinere Größe skaliert hat brauchen sie trotzdem die volle Größe.

Nun belaufen sich etliche Dokumente bereits auf über einen GB Speicher - und bei 2x2,4 ghz und nur 2 GB RAM ist das natürlich absolut zu viel: öffnen, bearbeiten, speichern dauern ewig.

Bevor ich ihr nun zusätzlichen RAM einbaue frage ich mich, ob es vielleicht irgend eine Möglichkeit gibt, die im Worddokument abgespeicherten Bilder auf die entsprechend verwendete Größe zu minimieren, damit auch der benötigte Speicherplatz runter geht.

Beispiel:

Fügt man ein 10 MB Bild in ein Word-Dokument ein und speichert es ab, hat das Dokument 10 MB. Verkleinert man es auf 50 %, hat es immer noch 10 MB. Ich möchte aber, dass es bei 50% Größe keine 10 MB mehr benötigt, sondern nur noch 2,5 MB (weil 50% Größe ja 1/4 der ursprünglichen Größe sind...).

Da es sich um viele Hundert bilder handelt ist ein Austausch nicht möglich :-(

PS: .doc-Dokumente (nicht docx), Jedes Mittel recht

...zur Frage

Seitenzahlen bei Seiten in Querformat nach links setzen?

Ich habe ein Dokument mit dem gesamten Text im Hochformat, nur ein paar Tabellen zwischendurch im Querformat. Nun will ich, dass die Seitenzahlen bei den Tabellen rechts sind, also dass ich beim Drucken die Seitenzahlen nicht an der längeren Seite habe. Denn die Seitenzahl soll immer unten rechts sein, aber bei den Tabellen ist sie dann auf der rechten Seite vom Blatt. Wie mache ich dass am besten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?