woran kann ich erkennen das mein kind frühreif ist?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß nicht ob man das als "frühreif" bezeichnet. Wohl eher als körperlich weiter entwickelt. Ich hatte auch schon ganz dünner Haare mit 8. Und meine Periode kam auch mit 11 Jahren. Aber wenn sie sich rasieren möchte, würde ich es ihr nicht verbieten, aber ich vorher auch klar machen, dass sie das nicht wegen anderen machen muss. Die kommen nämlich auch (wohl später) in das Alter. Dann finden die das nicht mehr lustig. Und das sie sich in eine Freundin verliebt hat, finde ich nicht schlimm.

ne das mit denn mädchen find ich auch net schlimm.. kann sie wenigstens net so früh anfangen wie ich mit 17.. :-)

0

Ich würde in erster Linie an das Kind denken, nicht was "normalerweise" ist und was nicht, wenn sie von ihren Mitschülern gehänselt wird, würde ich ihr bei der Rasur selbstverständlich behilflich sein! Die Tochter meiner Freundin hat ca mit 10J. Haare bekommen, und die Regel hatte ich auch so ca mit 11 Jahren, für mich nichts ungewöhnliches, jeder Mensch ist anders, es gibt für all das keine Norm...

Och naja, dass sie ne Freundin hat, ist halb so wild, hatte ich damals auch...,irgendwann fand ich den Nachbarsjungen aber viel netter. Was das frühreife der Entwicklung angeht, da kann man nur den Arzt mal nötigen, dass er vernünftig mit dir redet. Manche Kinder sind halt etwas frühreifer als andere. Solange die anderen prozesse im Körper nicht schneller ablaufen, ists doch erstmal nicht so wild.

Das gibt es einfach. Ich würde das nicht so stark thematisieren und sie damit möglicherweise verunsichern. Oft beschäftigt so was die Eltern viel mehr als das Kind.

Viele Kinder sind zunächst in das gleiche Geschlecht verliebt. Das kann sich geben und wenn nicht, kannst Du auch nichts machen. Hauptsache, das Kind ist glücklich, oder?

ja klar also sie beschäftigt sich auch nicht damit ihr ist das auch völlig egal.. nur ich möchte halt nicht das sie gehänselt wirt..

0

Hallo,

also ich kann dir nur sagen das ein Nachbarkind, die gerade mal neun ist, bereits Busen hat. Laut Mutter ist sie bereits behaart. Irgendwie erscheint es mir das die Kinder heute auch immer früher dran sind. Mein Sohn z. B. ist gerade erst 11 geworden und hat bereits Beinbehaarung. Das andere darf ich ja nicht mehr sehen, logo in dem Alter. Aber ich gehe davon aus das auch dort schon Behaarung vorhanden ist.

Was möchtest Du wissen?