Womit Löcher in der Holzdeckenpanele zuspachteln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt spezielle 2-Komponenten-Spachtelmassen, die für Holz und eben auch für solche Spachtelungen an Holzdecken verwendet werden können. Diese bleiben auch nach der Aushärtung noch ganz leicht elastisch und machen geringe Bewegungen des Holzes mit. Sie sind für kleine Risse und auch für größere ertiefungen geeignet. Es gibt ein dazu passendes Dosiergerät, damit geht die Verarbeitung einfach und schnell. Als Beispiel sei mal Besta Profi 2-K Holzreparaturmasse oder Compa Reparatur Spachtel von Adler genannt. Es gibt natürlich auch noch von anderen Herstellern solche Produkte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Holzkitt, Knete.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Holzkitt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?