Womit animiert Disney und Sony?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ziemlich grundlegende Frage, wurde sicherlich schon hundert mal irgendwo gestellt.

Dreamworks hat eine Kooperation mit Dell, mit denen sie unter anderem eine wesentlich einfache Software zum Animieren entwickelt haben. Diese wurde ab 2013 eingesetzt. Weiterhin werden für das Sculpting hauptsächlich zBrush eingesetzt. So ziemlich alles, von Charakteren, über Props, bis lose Background Models sind meistens gesculptet worden, egel ob hard.surface oder organic modelling. Animieren tuen die meisten Freelancer oder kleineren Studios mit Maya, womit meistens auch die Rigs erstellt werden. 


Disney und Sony benutzen ähnliche Software. Entweder werden die dann noch auf das jeweilige Studio angepasst, da ja die "Großen" meistens eine eigene Abteilung dafür haben, oder sie werden separat entwickelt. Instudrial Light & Magic z.B. haben für VFX besondere Software für Fluid Animationen oder ähnliches. Gerade organischen Dingen, wie Wasser, Rauch, Feuer, Nebel, Wolken etc. bedarf es externen Software. 

Die am häufigsten benutzte Software, sowohl von Studios, als auch von Freelancern, wird wohl Autodesk Software, also Maya, 3ds etc. sein. Auch Disney greift gerade auf Maya zurück, um zu riggen und zu modellieren, teilw. auch fürs Animieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikPlaysTV
01.05.2016, 20:25

Danke! :)

0

Da werden in der Regel mehrere Programme verwendet, jedes Programm hat ja in der Regel seine ganz speziellen Stärken, und nicht selten auch eigene Programme geschrieben oder die vorhandenen mittels Erweiterungen modifiziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit diversen software und hardware komponennten. Sehr vielen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?