Wohnung - Ostseite/Südseite/Westseite - wann ist es wo am wärmsten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also besonderst schlecht in diesem fall sind natürlcih große Fensterfronten in richtung süden. Am Kühlsten ist es wenn du in eine wohnung ziehst welche an an einem Hang richtung Norden liegt und die ,,Südhälfte" deiner wohnung sozusagen im Berg liegt.

Ach blöd zu erklären hab dir ne skizze gemacht. Das ist natürlich der idealfall. Was man vermeiden sollte (na deinen kriterien) sind einfach große Flcähen richtung Süden (hauptsächlich natürlich Fensterflächen). aber auch unter Dachflächen wird es sehr heiß egal was der makler von bla bla tolle dachdämmung hast och nicht gesehen und wunderwas erzahlt. In ner Dachwahnung wo die Flache Richtung Süden zeigt (also z.b. in meiner skizze ganz oben rechts) ist es im sommer HEIß die frage ist nicht ob sonder nur wie heiß es wird.

Grüße Evo ach so Skizze blau sind kühle wohnungen, gelb normal, und rot naja kannst dir ja denken :-)

Haus am Berg - (Wetter, Architektur, Haeuser)

Super Antwort, vielen Dank für deine Mühe!

0
@Fallon

danke für den stern trotz 1000 schreibfehleren gerade gesehen ist fast schon peinlich :-(

0

Kühl wirst du es im Norden haben, da dort die Sonne nie reinscheint (auf der Nordhalbkugel der Erde). Südzimmer heizen sich im Sommer sehr stark aus, da dort vom frühen Vormittag bis zum späten Nachmittag die Sonne reinbrennt.

Merkwürdig... also meine Kunden sind immer auf Südseiten ganz scharf. Was die Aufheizung angeht... es gibt ja auch sowas wie eine Beschattung.

Frage zum gdb Merkzeichen G

Hallo,

ich muss vor meiner eigentlichen Frage kurz meine Situation erklären. Ich habe seit ca. 3 Jahren MS und bisher einen GDB von 70 durch die Grunderkrankung zuerst 50 mittlerweile 70 durch chronische Schmerzen die mich auch sehr stark einschränken. Hinzu kommt mein kaputtes Knie was ich nur noch geringfügig belasten kann. Besonders morgens dauert es zwischen 1 und 3 Stunden bis ich aus dieser "Steife" und Unsicherheit beim laufen heraus komme. Besser wird das ganze nur halbwegs durch Opiate Klasse 3. Selbst mit "Hilfe" meiner Medikamente bin ich nur kurze Zeit in der Lage mich frei zu bewegen.

Meine eigentliche Frage hierzu ist nun ob dies die Anforderungen für das Merkzeichen G erfüllt. Habe dazu nichts eindeutiges im Netz gefunden da meine Einschränkungen beim Laufen nicht immer durchgehend sind sondern mehr in "Intervallen" nach Tageszeit und Belastung auftreten.

Im voraus Danke für evtl. Antworten

...zur Frage

Einschlaftipps bei Hitze

Ich wohne oben in einem Haus, im Treppenhaus besteht eine Wand aus Glasbausteinen, was einen tollen Treibhauseffekt hat. Zudem steigt warme Luft nach oben und es wird unerträglich heiß. Bei meinem Schlafzimmer knallt den ganzen Tag die Sonne außen auf die Wände, so das diese sich auch noch aufheizen. So habe ich jeden Sommer wieder Temperaturen bis zu 40°C. Wenn ich im Bett liege, brennt die Haut wie Feuer, ich habe einen großen Standventilator nebern dem Bett stehen und zusätzlich schalte ich noch meinen Heizlüfter auf kalte Stufe ein. Aber das ist so, als wenn man sich mit einem Fön Kühlung verschaffen will. Ich schlafe kaum und habe starke Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme (Bluthochdruck) kommen auch noch dazu. Wenn ich mal ein oder 2 Stunden schlafe, ist die Matratze klitschnass. Ich habe auch eine klimaanlage (Monoblock) und kann den Abluftschlauch mit einer Schiene am Fenster montieren, aber damit wird es noch schlimmer. Das Gerät (groß wie ein Kühlschrank) hat 2400 Watt, was zunächst unmengen an Stromkosten verursacht und das Gerät heizt sich zusätzlich stark auf. Solange sie läuft, ist es zwar kühl aber sobald ich sie abschalte, ist es noch heißer als vorher, also keine Lösung. Hat jemand Tipps wie ich wenigstens einigermaßen schlafen kann bei der Hitze?

...zur Frage

Wo soll mein bekannter hinziehen?

Ein Bekannter bekommt Rente wegen Erwerbsminderung in Höhe von 1250,- €. Er hat hier nicht viele Freunde und fühlt sich auch nicht wohl. Daher würde er gerne wegziehen. Sein Lieblingsziel ist das nördliche Niedersachen (alles was nicht südlicher als Bremen ist). Dort war er im Urlaub öfters und es hat ihm gut gefallen. Es wäre egal, ob dies nun das Emsland, die Lüneburger Heide oder sonst wo wäre.

Wie sind die Mietpreise in Niedersachsen? Kann er mit 1250,- € einigermaßen über die Runden kommen? Er ist schon sparsam. Gibt es eine Region in Niedersachsen, die besonders günstig ist?

Oder sollte er lieber nach Ostdeutschland ziehen, da dort die Mieten noch günstiger sind (der Norden gefällt ihm aber schon besser). Sind die Mietpreise arg unterschiedlich zwischen dem Norden (Niedersachsen) und dem Osten? Oder nimmt sich dies nicht viel?

Ich bedanke mich schon jetzt für die Mühe und wünsche eine gute Zeit.

...zur Frage

Campen am Wasser mit Hund

Camper und Abenteurer, ich brauche Euren Rat!-Ich hoffe Ihr nehmt euch Zeit zum Lesen!

Ich bin auf der Suche nach einem schönen Campingplatz in Deutschland. Er sollte in Wassernähe sein(Traumhaft wäre natürlich direkt am Wasser!), ob Meer oder See spielt erstmal keine Rolle, obwohl See noch schöner wäre! Natürlich darf der Campingplatz auch idyllisch und klein sein. Auch eine etwas abgeschiedene Lage wäre kein Problem, jedoch sollten Freizeitmöglichkeiten mit dem Fahrrad (also so 5-10km) leicht erreichbar sein. Es wäre toll, wenn es erlaubt wäre, den Campingplatz mit dem Auto zu befahren, da bis jetzt geplant ist in einem VW-Bus zu übernachten :). Luxus steht nicht im Vordergrund, doch der Platz sollte einigermaßen sauber und gepflegt sein (Nette Leute sind endeutig das Wichtigste!). Wenn der Campingplatz auch noch günstig ist wäre es natürlich extrem cool :D. Absolut wichtig ist allerdings, das Hunde tolleriert werden, es Wasser gibt und tolle Freizeitangebote!:) Sorry, dass es so lang geworden ist :/ FREUE MICH ÜBER JEDEN TIPP (bitte mit LINK!:))

...zur Frage

Ruhestörung im Innenhof

Hallo,

wir wohnen in einer Wohnung, die all ihre Fenster zu einem sehr kleinen rechteckigen Innenhof hat. Die Nordseite, sowie jeweils die Hälfte der Ost- und Westseite des Innenhofs gehören zu dem Mehrparteienhaus in dem wir wohnen. Der Rest gehört zu einem anderen Haus. Insgesamt teilen sich 16 Wohnparteien diesen Innenhof.

Seit ein paar Wochen ist ein neuer Mieter (Person A) in einer Wohnung (Ostseite, jedoch nicht das Haus, in dem wir wohnen) eingezogen, der sich mehrmals täglich auf seinem Balkon befindet und sich dabei quer über den Innenhof mit einer Person (Person B) aus der Südseite unterhält. Dabei befindet sich Person B nicht im Innenhof, sondern unterhält sich durch das geöffnete Fenster. Das (sehr große) Fenster dieser Wohnung ist stets geöffnet und die Unterhaltungen laufen so ab, dass Person A entweder auf dem eigenen Balkon steht oder am Fenster von Person B lehnt und die Unterhaltungen konstant in Ruflautstärke abgehalten werden (da Person B nicht von innen am Fenster lehnt rufen die Leute also in die Wohnung von ihr hinein). Wenn Person B Gäste zu Besuch hat, lehnen diese sich beim Verlassen der Wohnung auch gerne noch einmal ans Fenster und halten dann noch ein Schlussgespräch (welches schon mehr als einmal auch über eine Stunde gedauert hat) was dann nun ebenfalls wieder in Ruflautstärke stattfindet, welche in solch einem kleinen Innenhof akustisch stark verstärkt wird.

Nun möchten wir uns das nicht mehr bieten lassen. Wir haben auch bereits einen Brief geschrieben, in dem wir höflich darum gebeten haben, die Gespräche doch bitte nicht im, bzw. quer über den Innenhof auszutragen. Diese Bitte wurde unbeantwortet ignoriert. Das Rufen unsererseits, mit einer Bitte um Ruhe, hilft auch nicht weiter.

Daher würden wir gerne wissen, ob wir juristisch etwas unternehmen können. Da beide Personen nicht in unserem Haus wohnen, haben wir keine gemeinsame Hausordnung. Weiterhin sind die Gespräche selten nach 22:00 Uhr, sodass wir uns wohl auch nicht auf die Nachruhe berufen können. Am Wochenende finden diese Störungen auch statt, sowie in der Mittagszeit - wobei diese ja meist über die Hausordnung definiert ist.

Was könnten wir noch gegen diese Verhalten unternehmen?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Wann schreibt man besonders oder Besonderes groß oder klein?

"Du bist für mich jemand sehr Besonderes" oder "Für mich bist du sehr besonders"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?