Woher weiß ich ob mein Verein der FN angehört?


04.08.2020, 09:44

"Der Verein gehört dem Pferdesportverband Hannover und dem Landessportbund Niedersachsen an."

Und er bietet auch Reitabzeichenlehrgänge und -Prüfungen an.

6 Antworten

Die Reitvereine haben sich oftmals nur aus dem Zweck gegründet, um ihren Reitern Turnierteilnahmen zu ermöglichen, für die eine Mitgliedschaft in einem eingetragenen Verein verpflichtend sind, was bei eigentlich jedem offiziellen Turnier der Fall ist. Ich vermute mal, dass 99% der Reitvereine an die FN angeschlossen sind.

Früher gab es mal diesen Passus bei den "kleinen" Prüfungen bis E, was die Startberechigung anging, der in etwa so lautete: "......und nicht organisierte Teilnehmer aus dem Umkreis des Veranstalters." (das meinte Reiter ohne Vereinszugehörigkeit) Doch heute sieht man den Passus maximal noch bei dem einen oder anderen WBO-Turnier.

Normalerweise ist Dein Reitverein, wenn er ein eingetragener Verein ist (e.V.) der FN angeschlossen. Das heißt allerdings dennoch nicht automatisch auch, dass die Qualität der Lehre dort auch irgendwelchen Kriterien entspricht. Es reicht, wenn der Verein seine FN-Beiträge entrichtet. Ob die Schulpferde oder die Trainer ausreichen, um bestimmte Qualifikationen zu erlangen, hat damit nichts zu tun. Denn es gibt auch eine ganze Menge Vereine, die keinen Schulbetrieb haben, keine Schulpferde, keine Trainer, deren einziger Zweck im Großen und Ganzen ist, den auf der Reitanlage beheimateten Reitern einen Verein zu bieten, der ihnen Turnierteilnahmen ermöglicht.

Um es ganz genau zu wissen, kann Du einfach bei den Verantwortlichen Deines Vereines nachfragen oder aber die FN kontaktieren: https://www.pferd-aktuell.de/deutsche-reiterliche-vereinigung/kontakt

Zu Deinen Zusätzen: Ja, der Verein ist an die FN angeschlossen. Der Pferdesportverband Hannover gehört zur FN.

3

für die prüfungen kommt sowieso ein prüfer - oder zwei - von der FN vorbei. denn nur die sind für die notwendigen bescheinigungen zeichnungsberechtigt.

unser hof gehört der FN an, ist anerkannter ausbildungsbetrieb und an den berufsreiterverband angeschlossen.

woher ich das weiss? es sind drei offizielle schilder aufgehängt.

müsste auf euerm hof auch irgendwo der fall sein. meist irgendwo im eingangs- oder kundenbereich, wo es deutlich zu sehen ist.

sonst geh auf die homepage oder frag deinen reitlehrer und im zweifelsfall kannst du auch einfach bei der FN nachfragen.

Wo hast du denn RA 6, 7 oder Pferdeführerschein gemacht? Bei einem anderen Verein? Wenn dein jetziger Verein der FN angegliedert ist, und das ist er mit ziemlicher Sicherheit, dann passt das.

Woher ich das weiß:Beruf – Pferdewirtschaftsmeister

Irgendwo muss ein Schild hängen dass es ein FN Betrieb. Oder du fragst einfach nach. Die meisten Vereine. sind aber der FN Angehörig.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich reite seit meinem 6.Lebensjahr und habe zwei Pferde

Einfach fragen. Die Leute vom Vorstand sollten es wissen. 😄

Was möchtest Du wissen?