Woher kommt der geruch in meinem Zimmer?

4 Antworten

Hallo
Das kann alles mögliche sein. Das einfachste was es sein könnte lüftest du dein Bett Matratze , Bettwäsche usw. Wenn du nachts das Fenster auf hast und es dann morgens zumachst ist die Feuchtigkeit die du Nachts ausschwitzt ja immernoch in deiner Bettwäsche. Tags wenn du dann wegbist geht das ganze in die Luft und kann dann sich überall niederschlagen. Im Schlimmsten fall Schimmelts. Versuche einfach wenn du aufstehst das Bett aufgeschlagen lassen und das Fenster so lange wie möglich auflassen.

Es könnte liegen an:

- Irendwo im Zimmer liegt geschimmelter abfall (papierkorb, unterm bett etc.)

- Schimmel an der Wand

- Matratze, Sofa, Kleidung, Bettdecke, Teppich 

Grüße

Klar kann das Schimmel sein. Schiebe alle Schränke und Bett vor und sieh dir die Rückseiten an. Wenn nichts feststellbar sein sollte, kann man auch einen Schimmeltest machen. Kostet ca. 35 € und dauert ca. 14 Tage im Labor.

Erst mal ein guter Tipp. Mal mit einem Hygrometer die Feuchtigkeit messen. Gibt es für ein paar €

0

Aus Versehen verschimmeltes Brot gegessen das nach Medizinmann stinkt und jetzt Übelkeit?

Vorhin habe ich aus Versehen verschimmeltes Toastbrot gegessen. Die Packung war noch komplett zu und als ich es öffnete hat es seltsam nach Medizinmann/ Desinfektionsmittel oder wie beim Zahnarzt gestunken. Dabei habe ich mir aber nichts gedacht weil das Brot noch nicht abgelaufen war und man konnte auch nicht durch die Packung sehen ob da Schimmel drin ist.

Erst als ich schon was davon gegessen hatte, habe ich den Schimmel bemerkt. Dann holte ich noch mehr Brot aus dem Pack und sah, dass es richtig verschimmelt ist. Den Belag habe ich dann vom Brot weg und noch gegessen. Mit ist jetzt ziemlich schlecht. Könnte ich jetzt eine Lebensmittelvergiftung haben?

...zur Frage

Schimmel im Keller! Bitte um Hilfe?

Hallo,
Ich habe seit ein paar Monaten mein Zimmer im Keller(einfach weil er größer ist). Vorher hatten wir unten ein Gästezimmer und nie Probleme(haben selten gelüftet oder ähnliches). Als ich dann in den Keller kam haben wir jeden Tag gelüftet damit eben kein Schimmel kommt und im Winter war alles auch kein Problem.Seit einiger Zeit haben wir schon immer so einen modrigen Geruch bemerkt aber und ist nichts aufgefallen und vor ca. einer Woche haben wir gesehen dass auf einer Wand ganz unten eine leichte Schimmel Bildung war. Wir haben dann auch nachgelesen und erfahren, dass man den Keller (kalten Raum) im Sommer nicht lüften soll da sich dann Schimmel bildet, deshalb haben wir das jz gelassen. Der Schimmel ist nur an dieser Seite des Zimmers. Wir haben den Schimmel auch eingesprüht und ein paar Tage war auch Ruhe und kein modriger Geruch mehr, aber heute hat es schon wieder ziemlich modrig gerochen und wir haben gemerkt, dass der Schimmel mittlerweile auch unter die Couch hinein "gekrabbelt" ist. Der Boden unter der Couch ist auch feucht. Wir wischen das jz jeden Tag auf und sprühen den Schimmel täglich ein. Was können wir noch tun und vor allem woher kommt das? Bitte um Hilfe!!! Wir haben gerade alles so hergerichtet wie es mir gefällt und es wäre wirklich wirklich schade wenn ich aus meiner schönen "Höhle" wieder ausziehen müsste...
danke im Voraus

...zur Frage

Woher kommt der fischige Geruch in der Wohnung?

Ich wohne im Moment in einer WG in Italien und man muss dazusagen, dass das Haus schon etwas älter ist. Seit drei Tagen bemerke ich immer, wenn ich meine Zimmertür öffne, einen fischigen Geruch, der sich jedoch nur auf der Türschwelle bemerkbar macht und im Zimmer nicht mehr vorhanden ist, wie eine Art Schwall. Zuerst war meine Vermutung Schimmel, da hier eh in jedem Zimmer Schimmel wächst (an den Wänden und am Boden), aber der hat ja eigentlich keinen Fischgeruch, oder? Ich bin ratlos und weiß nicht, was ich machen soll, denn ich finde in Türnähe nicht einmal eine schimmlige Stelle... Was kann ich gegen diesen widerlichen Geruch tun? Nicht einmal den ganzen Tag durchlüften hilft. Danke schon mal!

...zur Frage

Hallo, habe schwarze Flecken auf dem gesamten Laminat, nicht nur an einer Stelle. Ist das Schimmel?

Ich habe jetzt hier viel über Schimmel gelesen im Internet. Aber woran erkenn ich, ob diese schwarzen Flecken Schimmel sind? Fliegendreck scheidet jetzt um die Jahreszeit wohl aus, auch sind die Flecken im gesamten Zimmer? Bevor ich meinen Vermieter anrufe, weiß jemand Rat?

...zur Frage

Im Keller wohnen bei möglichen Schimmel?

Ich bin 17 und habe ein viel zu kleines Zimmer 12qm ca und im Keller bei uns im Haus wäre ein Raum mit etwas mehr als 30qm frei. Das Problem ist aber das wir vor etwa 5 Jahren Wasser im Keller hatten und damit auch Schimmel wir haben den Keller vor kurzen trocken lassen und den Schimmel entfernt.

Aber da man ja nicht unter den Boden schauen kann weiss ich nicht ob dort nicht ein gefährlicher Schimmel übrig ist. Kann man das irgendwie testen ob die Luft unten gefährlich ist? Ich würde mich im Keller hauptsächlich Tags aufhalten und aber oben im Erdgeschoss schlafen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?