woher kommt der Begriff TANGENS (Mathematik)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die lateinische Bezeichnung Sinus 'Bogen, Krümmung, Busen'.

Die Bezeichnung „Cosinus“ ergibt sich aus complementi sinus, also Sinus des Komplementärwinkels.

Tangens kommt von lat. tangere, berühren bzw. tangens, berührend. Kommt von der Tangente am Einheitskreis.

http://de.wikipedia.org/wiki/SinusundKosinus#HerkunftdesNamens

 - (Mathe, Mathematik, Geometrie)

Ich möchte die Herkunft von "sinus" präzisieren. Es stimmt, "sinus" ist das lateinische Wort für "Busen". Der Ursprung liegt im Sanskrit-Wort für "Halbwinkel-Sehnenverhältnis". Dieses Wort wurde als Fremdwort in die arabischen Mathematikbücher übernommen. Da das der Uebersetzer vom Arabischen ins Lateinische nicht wusste und die arabische Sprache keine Vokale kennt, passierte hier ein Fehler. Wobei, wenn man den Graphen der Sinusfunktion betrachtet, dieser Uebersetzungsfehler durchaus seine Berechtigung hat. Lg

ich könnt mir höchstens vorstellen, weil die strecke die der tangens beschreibt, den einheitskreis tangiert?

Was möchtest Du wissen?