Wo tanken Busse?

6 Antworten

Die Tankstellen freuen sich immer, wenn ich da mit meinem Bus vor fahre ... ;-)

Ist verschieden:

Meine (private) Firma hat z. B. eine eigene Tankstelle auf dem Betriebshof, aber außerdem haben wir Tankchips, mit denen wir beim "städtischen" Busbetrieb tanken können und Tankkarten, mit denen wir an jeder "normalen" Tankstelle bezahlen können.

Mein Chef hat es natürlich am liebsten, wenn wir im eigenen Betrieb tanken, weil das für ihn am billigsten ist (da muss ja niemand mehr dran verdienen), aber wenn das organisatorisch schwierig ist (z. B. dafür lange Leerfahrten nötig wären), fahren wir auch mal an ganz normale Tankstellen an.

Allerdings benutzen wir dann natürlich die LKW-Säulen (an den normalen PKW-Säulen ist es oft zu eng für uns), und die sind oft z. B. an der Rückseite des Gebäudes, so dass Du das vielleicht nicht so deutlich siehst ...

(Meine frühere Firma hatte auf einem seiner Betriebsgelände keine eigene Tankstelle, da mussten alle Busse, die dort "stationiert" waren, immer zur nächsten normalen Tankstelle fahren - da konnten dann manchmal kurzzeitig keine PKW mehr tanken, weil alle Tanksäulen von Bussen belegt oder zumindest blockiert waren ...)

meist haben die busunternehmen ihre eigene zapfsäule auf dem betriebshof....ansonsten tanken busse wie alle anderen fahrzeuge an einer gewöhnlichen tankstelle


Du glaubst es nicht:

An normalen Tankstellen.

Die Verkehrsbetriebe bei uns haben ihre eigene Tankstelle auf dem Firmengelände.

Die tanken auch ganz normal an der Tankstelle

Was möchtest Du wissen?