Wo spendet Ihr?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich verzichte auf Auslandsspenden. Das machen schon sehr viele und im eigenen Land geht es den Leuten schlecht. Hin und wieder bekommt man mal von Schicksalsschlägen aus Deutschland was zu hören und da spende ich dann gerne mal was.

"Wenn es uns gut geht ist die Zeit gekommen anderen zu helfen. Bis dahin sollten wir uns selbst retten"

Ich spende nur dort, wo ich weiß, dass es zu 100 % auch direkt ankommt. Also z. B. einem bestimmten Kindergarten für neues Spielzeug oder der Tafel. Bei den großen Organisationen wird meines Erachtens zu viel Geld in die Verwaltung gesteckt. Wenn ich mir angucke, wie die Verwaltungsgebäude z. B. vom DRK aussehen. Ich gehe auch davon aus, dass wenn z. B. prominente Unicef-Botschafter in Afrika mit Schulkindern posieren, die ihre Reise dorthin auch von Spendengeldern finanziert bekommen haben. Dann lieber in kleinem Rahmen direkt spenden.

das sind alles betrüger die nur in die eigene tasche wirtschaften und darum würde ich nie und nimmer spenden. wer spendet denn für uns wenns uns schlecht geht? mal ganz ehrlich, jeder ist sich selbst der nächste, zumindest finanziell gesehen

Was möchtest Du wissen?