Wo muss beim BananaPi M3 die passive Kühlung hin?

1 Antwort

Der große Kühlkörper kommt sicher auf die CPU. Das ist der größte Chip mit der Bezeichnung A83T.

Die anderen größeren Chips auf dem Board sind zwei Speichermodule von Samsung, ein Netzwerkcontroller (AP6212) und dann noch ein Chip mit der Bezeichnung AXP813, bei dem ich mir nicht sicher bin, was er ist. Ein Spannungswandler? Ein Speichercontroller? Keine Ahnung!

Die meisten Fotos in der Google Bildersuche zeigen die beiden kleineren Kühlkörper auf den Speichermodulen von Samsung, auch wenn die wahrscheinlich nicht wirklich gekühlt werden müssen. Aber die anderen ICs müssen es noch viel weniger. ;-)

Also der Chip A83T war auch meine Idee.Also die anderen 2 kleinen Kühlkörper auf AP6212 und AXP813, verstehe ich das richtig?

1
@Spiesser33

Nee, ich würde die zwei kleineren Kühlkörper eher auf die Speicherchips (die von Samsung) setzen.

Aber ich bin mir nicht sicher, ob das tatsächlich das sinnvollste ist.

0
@NoHumanBeing

Achso, hmm. Aber definitiv auf die CPU, macht immerhin Sinn, deshalb bin ich mir da auch am sichersten. Eventuell weiß ja noch jemand mehr.

1

Was möchtest Du wissen?