Wo liegt der Unterschied zwischen Systematisch und Systemisch?

1 Antwort

  • Von „systematisch“ sprechen wir immer dann, wenn wir einem System folgen, nach einem System vorgehen, wenn wir also planmäßig und konsequent vorgehen. Beispiele: Sie haben die Wohnung systematisch durch­sucht; sie haben ihn systema­tisch fertiggemacht. Das Wort systematisch benutzen wir auch, wenn etwas ein System betrifft oder einem bestimmten System ent­spricht. Beispiele:

    Ein systematischer Katalog; Tierarten, die einander systematisch nahe stehen.

  • Von einer „systemischen“ Betrachtungs­weise sprechen wir dann, wenn wir die Dinge als System betrachten, wenn wir also einzelne Teile im Zusammenhang mit dem größeren Ganzen sehen, dem sie angehören, und die Ursachen für Probleme nicht bei den Teilen, sondern im Zustand des Systems sehen. Beispiele: systemische Beratung, systemische Therapie, systemische Aufstellung, systemische Inszenierung
  • Quelle: www.teamdynamik.net
  • ooops...meinte natürlich :-)

    0

    Danke für die Antwort. Diese Frage beschäftigte mich schon lange.

    0

    Was möchtest Du wissen?