wo kann ich mir ein geburtshoroskop erstellen lassen?

6 Antworten

Ein Astrologie-Programm kann das nur rechnerisch und graphisch, ergänzt allenfalls mit Textbausteinen, die oft wenig individuell und wenig aussagekräftig sind. Wenn man an Deutung und Prognosen interessiert ist, gibt es Rat bei questico.de. Dort kann man nach der (ersten kostenlosen) Beratung selbst erkennen, ob der Rat zutreffend war, es gibt dort eine große Anzahl kompetenter Astrologen. Ansonsten empfehle ich als "Gegengewicht" zu dem Tip der überkritischen gwup.org mal bei dav-astrologie.de zu gucken. Kostenlose Angebote (Software und Deutungen aus Text-Bausteinen) sind jedoch kaum brauchbar.

Woher ich das weiß:Beruf – Praxis seit 1963, Wissenschafts-Astrologe

Astrologie ist keine echte Wissenschaft, daher ist kein Astrologe völlig seriös. Am besten ist also, sich nicht einem verfehlten Glauben an Astrologie hinzugeben.

Rein geschäftlich wäre an einen Anbieter eine Messlatte wie bei verschiedenen Beraterberufen (z. B. Psychologe) anzulegen.

Wer sich unbedingt auf einen Schwindel oder eine Selbsttäuschung einlassen will, sollte wenigstens Geldverlust vermeiden und sich ein kostenloses Programm im Internet suchen.

Die heutige Geschäftmacherei in jedem Falle. Die Wurzeln der wissenschaftlichen Sternen- und Weltenallkunde liegen bei Astrologen. Ehemals bemühten sich jene, die Welt zu erkennen. Dennoch ist Albrechts Ausführung uneingeschränkt trefflich. (meine Meinung)

0

Auf der Heft-CD-ROM 19/2006 von Computerbild ist ein hervorragendes Astro-Programm ohne Registrierung.Es bietet alle möglichen Arten von Horoskopen und eine Vielzahl von anderen Möglichkeiten der Gestaltung.

Astrologie keine Wissenschaft hüstel man was wird hier leider viel Dilettantismus verzapft... Astronomie ist schon eine Wissenschaft... teils sogar bewiesen, - teils nicht bewiesen.

Und durchaus gibt es seriöse Anbieter von Horoskopen, ich finde http://www.hexenzeiten.de sehr sehr gut! Da bekommt man sein eigenes Horoskop mit entweder 100 DINA4 Seiten für 30 Euro glaube ich oder das lange (welches ich mir bestellte) mit knapp 600 DINA4 Seiten im Ebook - so das ich es auch auf handy lesen konnte. Hat mich 60 Euro gekostet und ich würde dort immer und immer wieder hingehen.

Das Horoskop - man da standen Dinge drin, die ich doch gar nicht wissen wollte und lieber aus meinem Hirn verdränge... :-) es passte schon sehr sehr gut!

Es gibt keine seriösen Astrologen, very sorry

Was möchtest Du wissen?