Wo kann ich mich gegen meine Lehrer beschweren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kannst mit dem Klassenlehrer sprechen, mit dem Vertrauenslehrer oder dich ans Direktorat wenden. Aber bitte sachlich und erst nachdem du eine Aussprache mit dem betreffenden Lehrer ernsthaft und sachlich versucht hast! Die Schule ist keine basisdemokratische Einrichtung, wo der Wille der Mehrzeit zählt...

Ich würde es bei meinem Vertrauenslehrer oder beim Direktor tun. Bei den Eltern würde es auch was bringen.

Bei der Schulleitung oder noch höher beim Schulamt kann man sich beschweren, wenn man mit Lehrern Probleme hat oder Fehlverhalten vorliegt.

Demelebaejer 17.08.2016, 19:54

Unsinn: Schulamt ist nicht zuständig!

0
bibi8888 18.08.2016, 21:35
@Demelebaejer

man müsste genau wissen, um was es dem Fragesteller geht. Für Verwaltungsakte wäre das schon die richtige Stelle. Habe das selbst schon mal machen müssen und dort durchaus Hilfestellung bekommen, v.a. in rechtlicher Hinsicht.

0

Beim Rektor
Evtl deine Eltern
Jenachdem um was es geht auch Polizei 😎

Hallo Nothingiseasy,

du kannst dich an einen Vertrauenslehrer, Direktor oder Notfalls an das Schulamt wenden.

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Beim Direktor

Was möchtest Du wissen?