Wo kann ich mich als Arbeiter auf einer BOHRINSEL bewerben? komme aus bayern

6 Antworten

also es ist so wenn du bei sowas arbeiten willst brauchst du auf deutschen seiten schonmal garnicht suchen!! ich möchte das auch gern machen und habe mich jetzt intensiv beschäfftigt damit da ich diese katalog sachen für abzocke halte habe ich mir einfach mal die mühe gemacht und eine mail an shell geschrieben. und siehe da .... die haben mir gleich adressn von ihren partnern geschikt mit denen die zusammen arbeiten. und ich habe rausbekommen man muss nich ne hochqualifizirte fachkraft sein weil wo willste borhen denn lernen ausser auf einer bohrinsel ;-) aber jeh besser der gelernte beruf desto höher die möglichkeit eingestellt zu werden und diese stellen für ungelernte sind rar weil es viele leute gibt die das schnelle geld suchen ich habe ein job angebot gefunden für den 1 Aug. als sog. Roustabout allerdings verpflichtet man sich für 5 jahre und naja ein sollte ganz klar sein gute englichkentnisse sind ein muss weil sonst steigt man nichtmal durch die seiten durch wo es diese angebote gibt. ich hoffe ich konnte ein bisschen licht ins dunkel bringen

MFG

Benni

Dafür gibt es Specialisten: Die annoncieren überall. Du bezahlst einfach einen kleinen Betrag und wartest...

...und wartest...

1

Ich kann dir nicht sagen, wo du dich bewerben kannst, aber wahrscheinlich direkt auf den Internetseiten der Ölkonzerne.

Lasse aber bitte die Finger von irgendwelchen Vermittlungsagenturen, die auf Vorauskasse Jobs auf der Plattform anbieten, die vermitteln oft Jobs, die es nicht (mehr) gibt.

Mal Licht ins dunkle bringen!

Wer auf einer Bohrinsel arbeiten will muss zu 200% körperlich fitt sein. Ich arbeite in Bahrain seit 21 Jahren auf einer Plattforn. Namen darf ich hier nicht erwähnen. Auch keine Adressen. Aber wer wirklich bei uns arbeiten will wird seinen Weg finden. Hilfreich ist perfektes Englisch, Schwindelfrei, keine Höhenangst und wer schwimmen kann hat sowieso einen Vorteil.

Verdienst fängt soweit ich weiß bei um die USD 3500 netto an. Ich habe einen vernünftigen Beruf gelernt und habe einen Lohn im 5 stelligen Bereich. Arbeitszeit 14 Std. pro Tag und das ganze 6 Wochen lang. Pausen nicht inbegriffen. Sind 3x 20min und 1x 30min

Also wer morgens um 4 anfängt hat frühestens 20:30 Feierabend

Alle Vermittler, die sowas anbieten sind in der regel Abzocker. Man kann sich ausschließlich bei den Mineraloelkonzernen direkt bewerben. Die meisten sitzen in England und Norwegen. Texaco, Shell,BP, ELF, und wie die alle heißen.

Was möchtest Du wissen?