Wo bekommt man eine Cake Pop Form?

4 Antworten

Du bekommst sie in größeren Läden, wie: real, Xenox, Kaufland, u.s.w. oder nach Sortierung und Angebot im Handel.

Ansonsten einfach selbst aus Kuchenkrümel selbst machen, geht ganz einfach, schau mal bitte hier: http://www.kuechengoetter.de/cake-pops.html

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

In der Buchhandlung oder in anderen Geschäften mit Haushaltswaren gibt's die oft in Kombination mit einem backbuch

Bei tedi gibts die diese woche! :)

da war ich grade hatte keine gefunden. hab lediglich die backform und den Cake Pop Ständer bekommen.

0

Aufgrund meiner Erfahrung rate ich dir von Silikonformen ab. 

A) haben die einen enormen Eigengeruch, allem voran anfangs. Egal von welchem Hersteller und der überträgt sich ganz gern auf die Küchlein

B) Lässt Silikon nur bedingt Luft zu deinen Backwaren, was dazu führen kann, dass dein Kuchen viel länger braucht und außerdem matschig werden kann

Es kommt auf die Herstellung an. Es gibt Rezepte, da vermengt man fertigen Kuchen mit anderen Zutaten und formt mit der Hand, die Pops zu Kugeln etc.

Oder eben man gibt Teig in Formen, dann empfehle ich dir welche von http://www.meincupcake.de/shop/Backformen-und-Backbleche/Cakepops-Formen/ - habe dort sogar selber eine Form bestellt, die es aber leider nicht mehr gibt, aus Edelstahl. 

Sind nicht nur stabiler, sondern haben auch keinen Eigengeruch :)

Was möchtest Du wissen?