Wo bekomme ich eine ehrenamtliche Tätigkeit her?

11 Antworten

Du solltest dir natürlich zunächst überlegen, in welchem Berich du tätig sein willst. Willst du Leuten helfen und ihnen in der Not beistehen? Dann zu einer Hilfsorganisation (ASB, DRK, JUH, MHD) und dort im Katastrophenschutz mitmachen. Ehrenamtliche Arbeitsbereiche gibt es viele. Senioren zuhause besuchen, Kindern Märchen vorlesen, Umweltschutz betreiben, für Rentner die Einkäufe erledigen... Es gibt nahezu grenzenlose Möglichkeiten.

Such dir nen gemeinnützigen Verein, der deiner Erwartung an die Tätigkeit entspricht. Das Krankenhaus kann dir eventuelle entsprechende Vereine nennen, vergibt aber keine Tätigkeiten. Ansonsten: Meine Hochachtung! Wer macht sowas heute noch.

Da gibt es sehr viele. Man merkt es, wenn man in der "Szene" der Ehrenamtlichen ist.

0

Besser beginnst du deine Suche mit Vereinen. Such dir einen Verein aus, der deinen Zielen entspricht und bei dem du dir eine Mitarbeit vorstellen kannst und melde dich beim Obmann/Obfrau. Eine Liste über die Vereine einer Stadt oder eines Ortes kann man meistens auf der Gemeinde bekommen.

Altenheime, Krankenhäuser, Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Caritas, Diaknoniestationen, die Gemeinde, alle die kannst Du Anrufen und nach einer für dich passenden Tätigkeit fragen.

Du kannst mal hingehen und fragen,welche Möglichkeiten es gibt.Es gibt auch im Tierheim etwas für ehrenamtliche Mitarbeiter,oder in einem Kinderheim...

Was möchtest Du wissen?