wirken ruhige und schüchterne männer unnatraktiv?!

6 Antworten

Uninteressant villeicht, wenn Du kaum etwas sagst. Unatraktiv jedoch nicht, wenn Du der Typ bist auf den ein Mädchen steht. Jede hat da ja einen unterschiedlichen Geschmack. Doch das Problem wird ganz stark das sein, das Du durch Dein Verhalten auf die Frauen unnahbar oder uninterssiert an ihnen wirkst. Auch die Körpersprache sendet viel auf Dein Gegenüber aus. Und das kommt wohl nicht so entspannt rüber, sodaß die Mädchen villeicht irrtiert sind und Dich gar nicht einordnen können.Versuche, Dir einiges vom Verhalten Deiner Freunde abzuschauen und dann: langsam Learning by doing. Wenn Du nie anfängst, wirst Du immer in dieser Situation verharren. Hab einfach Mut. Die Mädchen sind auch nur menschen und haben mehr eigene Komplexe, als Dir bewusst ist. Nur überspielen sie die besser.

Bleib, wie du bist. Ich bin auch schon, seit ich denken kann, so. Jeder Versuch, mich zu ändern, hat in Stress, Belastung und teilweise Blamage geendet. Unsere Zeit kommt, wenn Frauen unserer Altersklasse aufhören, nur nach kurzweiliger Unterhaltung und Abwechslung zu suchen.

Es ist nicht nur die jüngere Altersklasse. Das ist auch bei einigen älteren Frauen so. Ist einfach ein unschöner Charakterzug und traurig dazu

0

Bravo. ich kenne das aus eigener Erfahrung. Aber die Damenwelt ist selbst schuld wenn Sie uns keines Blickes würdigen. Die wissen ja nicht was sie verpassen. Deshalb bleib so wie Du bist.

0

Es wirkt nicht uninteressant, sondern eher manchmal uninteressiert. Ich kann mir nicht vorstellen, dass deine Freunden deshalb mit dir Schluss gemacht hat - und wenn doch, dann wär das ziemlich kindisch. Ich mein, man weiß doch letzten Endes auch vorher, auf wen man sich einlässt.

Es kommt darauf an, wie du mit deiner Schüchternheit umgehst. Solche Menschen wirken entweder wirklich langweilig, weil man denkt, sie würden einen nicht kennenlernen, hätten kein Interesse oder einfach nichts Interessantes zu erzählen - aber viele wirken auch gerade deshalb sehr interessant und mysteriös bis charmant auf Frauen. Wichtig ist, dass du immer versuchst freundlich zu bleiben, so unsicher du auch bist. Dann denkt man nicht mehr so schnell, dir wäre alles egal. Und du musst deine Stärken finden - Sachen, die nur du kannst, irgendwas besonderes oder von mir aus auch schräges, was du ohne weiteres erzählen kannst und das dich interessant macht. Und unbedingt Blickkontakt aufbauen, dass kann auch schon sehr viel ausmachen, ohne dass du zu viel riskierst. Wenn du die erste Hürde erstmal geschafft hast, dann wird das mit der Zeit schon und die Schüchternheit verschwindet. Am Ende kochen ja doch alle mit Wasser...:)

Genau meine Meinung!!!

0

versuch dich ja nicht für frauen zu verändern. das endet ganz böse... für dich!

sei du selbst, rede dir aber nichts ein. wenn du das gefühl hast, dass du mal aus dir rauskommen müsstest, dann mach das.

versuchs sonst einfach mal aus... etwas risiko gehört immer dazu ;)

Nee, die mit dem großen Maul und dem lauten Gehabe sind echt unattraktiv.

Und es ist immer wieder wahr, dass die leisen Menschen sehr wertvoll sind.

Was möchtest Du wissen?