Wird bei der bundeswehr viel geklaut?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Bundeswehr ist ein Durchschnitt unserer Gesellschaft, da wird genauso viel bzw. wenig geklaut wie im Zivilleben auch.

Da auf Diebstahl dort aber ganz erhebliche Disziplinarstrafen stehen, und gerade Kameradendiebstahl sehr streng geahndet wird, würde ich sogar eher weniger vermuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein Privatfach noch in deinem Spind hol dir Schlösser und sperr das einfach auch noch ab, wenn du dann immer noch etwas Paranoia hast schließ beim Bundeswehrverband eine Spindversicherung für 1,50€ monatlich ab wenn bei dir im Spind dann eingebrochen wird zahlt die Versicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Tochter ist seid einem Jahr Berufssoldat / Gebirgsjäger , ihr ist noch nie etwas abhanden gekommen . Auch nicht bei Grundausbildung ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mentolo1new
01.04.2016, 17:13

Sie ist sicherlich Zeitsoldat^^ Berufssoldat sind Beamte auf Lebenszeit

0
Kommentar von ingwer16
01.04.2016, 17:40

Jaaaa - Soldat als Beruf ..... 😁

0

Du brachst kein Iphone die haben Funkgeräte ;)

Du hast im Spind noch ein kleines Fach mit Schloss, auch nicht gerade einbruchshemmend, aber dann müsste es versichert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geh nicht zur Bundeswehr, wenn du Angst hast, dass dir dein iPhone 6s geklaut wird. Solche Waschlappen brauchen die dort eh nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laura66431
01.04.2016, 14:30

Solche Aussagen wie deine brauchen wir hier auch nicht

1
Kommentar von Tulex101
01.04.2016, 17:01

Gut gesagt YoungLOVE56 :)

1
Kommentar von Krabapell
01.04.2016, 22:39

Das stimmt aber was YoungLOVE56 gesagt hat... ;)

1
Kommentar von SirAskAlot45
02.04.2016, 02:32

wo er Recht hat hat er Recht.. hahahag

0

Wenn Dein IPhone geklaut wird, ist es weg. Die Bundeswehr wird es Dir nicht ersetzen. Bei der Bundeswehr muss man mit Diebstählen rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?