Grundausbildung bei der Bundeswehr unterschiedlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Nils,

die Allgemeine Grundausbildung sollte überall die gleichen inhaltlichen Aspekte näherbringen, können aber je nach Kaserne und Ausbilder in ihrer Intensität varrieren. Man braucht eben manchmal auch Glück. Man wird erst nach der Grundausbildung in eine Stammeinheit eingesetzt. Deswegen ist die AGA für alle Soldaten ob Heer, Marine oder Lufwaffe gleich.

MfG Rusty

Die Grundausbildung wird direkt in der jeweiligen Teilstreitkraft bzw. Truppengattung absolviert, die Ausbildungsinhalte sind aber immer die gleichen. Man kann jetzt ewig diskutieren, ob die AGA (Allgemeine Grundausbildung) in der einen Einheit härter ist, als bei der anderen, aber das führt zu nichts. Sicherlich gibt es da Unterschiede, aber auch andere Faktoren haben einen Einfluss auf die "Härte" der Ausbildung und wenn es nur das Wetter ist.

Luftwaffe und Marine sind grundsätzlich um einiges Lascher. Darüber hinaus bildet die Luftwaffe nicht am MG aus.

Grundsätzlich im Inhalt gleich. Aber! In Ihrer härte unterscheiden sie sich massiv!

Wie ist das genau gemeint? Werden also nicht alle Neulinge zusammen gewürfelt und absolvieren zusammen die Grundausbildung, bevor man zur Marine, Heer oder Luftwaffe geht?

0
@Nils192

Ich kenn die Kriterien nicht, aber die Ausbildung beim Heer ist wesentlich anstrengender als bei der Marine, so kommt z.B. auch ein grossteil der Frauen eher zur Marine.

0

nein, die grundausbildung ist für alle waffengattungen gleich.

Das klingt gut! Danke!

0

Was möchtest Du wissen?