wir hatten gestern eine Party und nun riecht die Wohnung voll nach Rauch,was tun

14 Antworten

naja das beste wäre schon gewesen, wenn die Leute zum Rauchen rausgegangen wären (wie es heutzutage eigentlich schon selbstverständlich ist)
So schnell kriegt ihr den Rauchgeruch natürlich nicht raus. Der hat sich ja überall festgesetzt, aber um den ersten Schwung loszuwerden erst einmal alle Fenster aufreißen und mehrere Stunden lang lüften. Wenn ihr Textilien rumhängen habt (Vorhänge, Gardinen, usw.) dann diese jetzt in die Waschmaschine stecken.
Ansonsten gibt es noch den Trick, daß ihr diesen Geruch mit Essig verdrängt (also Essigschalen überall aufstellen, damit der Essiggeruch den Rauchgeruch verdrängt) und damit ihr den Essiggeruch dann rauskriegt, anschließend durch Kaffeegeruch verdrängen.

Versuch es mal mit Räucherstäbchen. Weihrauchduft eignet sich am Besten. Du denkst du wärst im Hochamt.

Befeuchte einige Tücher mit Essigwasser und häng sie über die Stühle oder leg sie aufs Sofa (vorsicht, nicht naßmachen, nur anfeuchten). Der Essig neutralisiert das relativ schnell und gut.

Das wollte ich auch vorschlagen, DH

0

Was möchtest Du wissen?