Winterreifen im Sommer - welcher Reifendruck?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mach 2-3 bar mehr als in der Tabelle

Willst du ihn umbringen?!

1
@educare

Noch nie was von Auflagefläche in Abhängigkeit vom Reifendruck und Aquaplaning gehört?

0

Auch hier nimmt man die Werte aus der Tabelle. Den Rat mit "2-3 bar mehr" bitte ignorieren, das ist faktisch mehr als das doppelte des empfohlenen Reifendrucks und verkleinert die Auflagefläche in einem Maße, dass es gefährlich für die Fahreigenschaften werden kann.

0,2-0,5 bar mehr reicht aus.

Was möchtest Du wissen?