Windows10: "Der Pfad ist nicht verfügbar"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Drücke Strg+Alt+Entf und dann mit gedrückter Umschalttaste Herunterfahren drücken.

Das Ganze setzt die Schnellstarteinstellungen zurück, das erneute Hochfahren dauert dann etwas länger, das Benutzerkonto wird neu geladen.

Wenn Windows gestartet ist, dann noch 1x herunterfahren und neu starten.

Dann sollte alles wieder OK sein.

ok aber soll ich die knöpfe loslassen wenn das herunterfahren angekündigt wird oder wenn das komplett aus ist

0
@TutorialDrakeDe

Oh, so wenig Erfahrung?

Du drückst Strg (festhalten) dann Alt (fest halten), dann Entf (danach alle Tasten loslassen). Dann Umschalt-Taste drücken und festhalten, dann auf Herunterfahren mit der Maus klicken. Jetzt kannst Du alles loslassen und warten...

0

ok hab ich gemacht ich hab das sogar 2mal gemachr hat das noch länger momentan sitz ich hier gerade am 2ten versuch und es läuft länger

0
@TutorialDrakeDe

Ich hoffe für Dich, dass es funktioniert. Diese Anleitung brauchte ich selbst glücklicherweise noch nicht ausprobieren.

Wenn das nichts bringt, würde ich nochmal nach evtl. weiteren Tipps suchen mit dem ganzen Suchbegriff:

"C:\WINDOWS\system32\config\systemprofile\Desktop ist nicht verfügbar."

0

Ok aber eine frage noch:
Soll ich die knöpfe so lange gedrückt halten bis der computer entgültig aus ist oder soll ich es loslassen wenn das herunterfahren angekündigt wird

Was möchtest Du wissen?