Wieviele Sender empfange ich mit einem DVB-C Receiver?

2 Antworten

Das hängt davon ab, wieviele Kanäle der Kabelbetreiber einspeist. Du findest sie auf seiner Homepage.

Hallo!

Und dann hängt es auch noch davon ab, welche Programmpakete Du kostenpflichtig bestellen möchtest. Da gibt es viele Varianten zu unterschiedlichen Preisen.

Es spielt auch eine Rolle, ob Du einen einfachen Receiver dazu orderst, oder einen Festplatten-Receiver, mit dem Du auch (wahrscheinlich mehrere Sender parallel) aufzeichnen kannst. Vielleicht gibt es sogar Modelle mit unterschiedlicher Festplattenkapazität. So 1TB ist schon recht kompfortabel, da HD-Sendungen mehr Platz benötigen.

Ich bin kein Unity-Media-Kunde, daher kenne ich deren Angebote nicht. Da musst Du Dich selber durchfuchsen:

https://www.unitymedia.de/

Gruss,

Martin

0

Bei Unitymedia sind rund 60 digitale Sender unverschlüsselt empfangbar die dann über jeden digitalreceiver nutzbar sind,die privaten HD Sender sind allerdings verschlüsselt und kostenpflichtig,um die sehen zu können brauchst Du dann einen Unitymedia Receiver denn nur darüber sind die auf der Smartcard freischaltbar,das hängt mit dem  Verschlüsselungssystem zusammen das Unitymedia verwendet.

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?