Wieso Wird Berlin Kreuzberg oft so assi dargestellt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

War halt früher ein Stadtteil, der von Punkern, Kleinkriminellen und Arbeitslosen dominiert wurde. 

Heute hat sich das in Teilen geändert, aber Images brauchen ja immer ein bisschen bis sie sich ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es doch viel einfacher ist, als sich mal wirklich mit dem Teil Berlins zu beschäftigen. 

Zum Einen gibt es zwei Kreuzbergs....den 36er und den 61er. Der Erste ist der Teil XBergs, der nicht so angepasst ist...viele Künstler...unangepasste Menschen...bunt...manchmal crazy...nicht mehr so wie früher....Oranienstraße ist ja mehr Touristenland! 

Dann der 61er....hier bißchen mehr Spießertum....teure Wohnungen...Bergmannstraße..auch Touris....aber eben auch besonders. 

Wie heißt es so schön: Berlin ist laut, dreckig und frech....und ich bemitleide jeden, der hier nicht leben kann. 

Juten Abend! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxAsukaxx
16.08.2016, 10:40

Ah XD Danke

0

Was möchtest Du wissen?