wieso steckt in den liedern von unheilig soviel gefühl drin?

5 Antworten

Der Graf ist ein Vollblutkünstler. Seine Kompositionen sind von Herzen und nicht von kalkulierten "Erfolgsbeats" - das merkt man. Eine gewisse Melancholie wohnt ihm inne, sonst könnte er es wohl nicht so schreiben.

Ausserdem hat er ein klasse Spielteam um sich herum, lauter gute bis sehr gute Musiker.

Die meisten Musiker verarbeiten eigene Erfahrungen (Grönemeyer Mensch, Pink das Lied wo sie sich von ihrem Freund trennt, ...) Aber erst alles zusammen - Erfahrung, Muse und ein gutes Team - macht die Lieder so wertvoll. Ausserdem hat er eine Ausnahmestimme.

da sind eigene erfahrungen mit drin: mJ: Da spielst du wahrscheinlich auf den Tod eines Freundes an, der dich zu „Geboren um leben“ inspiriert hat – eine Hymne auf das Leben. Der Graf: Es war mein bester Freund, der 2008 an einem Herzinfarkt gestorben ist. Da habe ich mir mit „An Deiner Seite“ alles von der Seele geschrieben. Danach hat mich immer wieder die Frage beschäftigt, ob ich eigentlich glücklich sein darf, nach dem, was passiert ist. 2009 habe ich dann „Geboren um zu leben“ geschrieben, um mit der Trauer abzuschließen. Das war wie ein Befreiungsschlag. Es geht in dem Lied darum, den Augenblick zu genießen.http://www.meinjournal.de/das-interview-mit-unheilig

Unheilig ist kein Sänger, sondern eine Musikgruppe.

Wikipedia:

Unheilig ist eine deutsche Musikgruppe aus Aachen um den Sänger und Songschreiber Bernd Heinrich Graf, der sich „Der Graf“ nennt. Stilistisch bewegt sich Unheilig in zahlreichen Genres. Zuordnungen zur Stilrichtung Neue Deutsche Härte weist „der Graf“ von sich: "Ich weiß bis heute nicht, was Neue Deutsche Härte heißt. Mir ist dieser Begriff zu martialisch. Ich habe mich nie an einem Stil oder an einer Richtung orientiert".[2] Enthält das erste Album Phosphor noch deutsche und englische Texte, sind die Lieder aller nachfolgenden Alben komplett auf Deutsch gehalten.

 

Und die Gruppe gibt es schon viele Jahre. Lies mal bei Wikipedia nach:

http://de.wikipedia.org/wiki/Unheilig

Was möchtest Du wissen?