Geboren um zu leben? Was will er uns sagen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Geboren um leben" ist das Nachfolgerlied zu "An deiner Seite". Dieses schrieb er für einen sehr guten Freund, der im Sterben lag. In Geboren um zu leben erzählt er von seinem Leben nach dem Tod des Freundes. Er hat natürlich um seinen Freund getrauert. Jedoch weiß er, dass sie sich eines Tages wiedersehen (wenn der Graf selbst sich von dieser Welt verabschiedet). Im Prinzip sagt einem das Lied, dass es mit dem Leben weitergeht, auch wenn man jmd Geliebtes verliert. Der Tod gehört nun mal zum Leben dazu.

Ich glaube das Lied hat er einfach aus Trauer wegen dem Tod seines Freundes geschrieben. Wahrscheinlich meint er das man sein Leben leben soll.

kannst du deutsch?? hörenhin du musst.../ mahl erlich ich meine er singt das doch sowas von klar da muss mann nicht iwie nachdenken oder so also es geht um die frage nahch dem sin des lebens und er sagt das der sin das leben selber ist also quasi der weg/leben ist das ziel/tot.

Was möchtest Du wissen?