Wieso sind meine Haare fettig wenn ich Head and Shoulders benutze

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo isilisi1234567,

zuerst möchte ich dir gerne erklären, woher fettiges Haar kommt.

Die Kopfhaut jedes Menschen produziert Sebum (auch bekannt als Talg), beim einen mehr, beim anderen weniger. Im Schnitt sind das etwa 2-3 g pro Tag. Allerdings kann diese Menge von verschiedenen Faktoren, wie etwa genetischer Veranlagung oder hormonellen Umstellungen (besonders stark in der Pubertät, während Schwangerschaften und der Wechseljahre) beeinflusst werden, wodurch es zu einer Überproduktion an Sebum kommen kann. Durch das kämmen und mit den Fingern durch die Haare fahren, wird der Talg von der Kopfhaut im Haar verteilt und lässt es ‚fettig‘ aussehen.

Das Gefühl fettiger Haare kann aber auch von Haarprodukten (Stylingprodukten, Pflegestoffen, etc.) kommen, welches sich bei hohen Temperaturen und durch Schweiß verstärkt.

Darf ich dich fragen, welche Variante du von head&shoulders verwendest? Grundsätzlich hat die Verwendung kosmetischer Produkte keinen Einfluss auf biologische Prozesse und führt nicht zur Produktion von mehr Sebum. Allerdings ist es so, dass manche Produkte, die ein zu hohes Level an pflegenden Stoffen haben, dein Haar beschweren und ein ‚fettiges‘ Gefühl verursachen können. Ich möchte dir empfehlen, die Shampoo-Variante „citrus fresh“ von head&shoulders zu probieren, da sie speziell für schnell fettendes Haar entwickelt wurde. Sie reinigt Kopfhaut und Haar gründlich, ist gleichzeitig mild und pH-hautneutral und hinterlässt eine frische Citrusnote im Haar. Zusätzlich kannst du eine Pflegespülung mit einem relativ geringen Level an Pflegestoffen ausprobieren.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Viele Grüße

Dr. Steve Shiel

Wasch jeden Tag deine Haare! Am besten Morgens! Und versuch mal ein anderes Schuppen Shampoo! Ich hab ein von Schauma ist richtig gut:)

Das ist das schlimmste was man machen kann jeden Tag die Haare zu waschen -.-

0

ja aber bei manchen hilft es;)

0

Bloß nicht täglich waschen!! Silikonfreies Shampoo und gegen schnell fettendes Haar Shampoo kaufen :)

0

Hallo,

da ist sicherlich ein Stoff drin, was du nicht gut verträgst und deine Talgdrüsen aktiviert. ich würde umsteigen auf ein anderes Produkt und texten welches gut von dir vertragen wird.

LG

weil Head and Shoulders die denkbar schlechtesten Inhaltsstoffe hat und Deine Haare diese vielleicht nicht vertragen. Eventuell auch wegen dem darin enthaltenen Silikon.

War bei mir auch so. Hatte einfach so einen fettigen "Fleck" an meinem Hinterkopf. wasch dein Haar umbedingt mit einem anderen Shampoo. Ich denke das kommt von den schlechten Inhaltsstoffen. Chemiezeugs.

Was möchtest Du wissen?