Hilfe! Fettige Haare von Head & Shoulders Anti Schuppen Shampoo!

6 Antworten

Mit den Shampoos, die es heutzutage gibt, kannst du dir getrost täglich die Haare waschen, ohne dass es den Haaren oder der Kopfhaut schadet.

das stimmt so nicht ganz. es wirkt wie so vieles austrocknend, vorallem wenn der ph-wert nicht stimmt. auf vielen shampoos steht z.b. ph-neutral. das ist für die kopfhaut aber nicht geeignet.

0

Achja? Ist das so? Ich vermeide nur möglichst, Shampoos mit silikonen zu verwenden, das diese die Haare nicht pflegen!

0
@KittyBe

ja das ist so, kannst überall nachlesen, wenn du dich eingehender mit diesem thema beschäftigst. ph-neutral ist phwert 7. gut für die normale haut. die kopfhaut allerdings ist saurer, braucht einen ph-wert zwischen 4,5 und 5,5. es gibt inzwischen viele shampoos, bei denen auf den ph-wert geachtet wird. z.b. bei aubrey organics oder eucerin. einfach mal googeln. sillikone vermeiden ist super, denn sillikone trocknen auf dauer auch sehr aus und die haare nehmen kaum pflege auf.

0
@Luardess

Super vielen vielen dank für die hilfreiche und lehrenswerte Antwort ;-)

0
@KittyBe

Lehrreiche meinte ich natürlich :-p

0
@KittyBe

bitte, keine ursache. falls du noch ne frage hast, melde dich ruhig. aufgrund meiner total gestressten kopfhaut hab ich mit sehr lange mit shampoos, deren ph-wert, wirkung usw auseinandersetzen müssen.

0
@Luardess

Das ist Super lieb! Vielen dank :-)

0

ja liegt schon am shampoo. ich bin auch immer wieder auf der suche nach was besserem. hab vor nem Monat das shampoo von meinem mann probiert :-). die Frauen shampoos sind auch nicht das wahre. ich finds toll. probiers mal ist von syoss for men. steht irgendwas drauf, gegen fettige haare oder so.

besorg dir naturkosmetikshampoos, z.b. von alverde ( dm-markt ) oder alterra (rossmann). ich selber benutze auch gern bio-akazie von logona. ganz gut ist aus das antischuppenshampoo von sebexol ( gibts in der apotheke ). das ist zwar etwas teurer, aber für gesunde kopfhaut und gesundes haar sollte man bereit sein, ein bisschen was aus zu geben, zumal shampoos ergiebiger sind, wenn man sie in einer kleinen flasche mit wasser mischt, bevor man die haare damit wäscht. man sollte shampoo nicht pur auf die haare geben, sondern immer verdünnt.

Super danke schön! :) ich werd mal bei dm schauen! Und der Tipp mit dem Wasser ist auch Super!:)

0
@KittyBe

ich persönlich finde alterra besser, weil da nicht ganz so viel glycerin drin ist wie bei alverde. meine kopfhaut verträgt alverde auch nicht. daher alterra oder logona, manchmal auch sebexol. aber jede kopfhaut ist individuell, daher mußt du dich etwas durchprobieren und rausfinden, was für deine kopfhaut das beste ist.

0

bestimmt hatte das shampoo silikone ; head & shoulders -> kaputte haare

Was möchtest Du wissen?