Wieso sind fühlen sich 60fps so komisch an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist halt erstmals wirklich flüssig, daran musst dich gewöhnen. Und ja, 60 fps sind meiner Meinung nach das mindeste, was man erreichen sollte. Auch schon wegen des verminderten Input-Lags gegenüber 30 fps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann durchaus sein, dass man sich daran gewöhnen muss, genau so, wie man sich an 60fps Filme gewöhnen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du bei 60 FPS weniger Screentearing hast und somit noch flüssiger 360 n0scopen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?