Wieso leiten Atombindungen nicht?

2 Antworten

Strom besteht aus wandernden Elektronen. Wenn die festsitzen, z.B. in Atombindungen, kann der Strom nicht fließen. Polare Stoffe leiten etwas besser als unpolare, weil sich einige Moleküle teilen. Darum leiten Wasser und Chlorwasserstoff etwas besser als z.B. Wasserstoff.

Hi...

Definiere erst mal Strom, dann kommst du selbst auf die Lösung...

Strom: Unter strom verstehet man die kinetische Energie, die durch schwingungen über die freien elektronen in einem stoff weitergegen werden so im stil von... ich habe eine röhre mit kugeln... wenn ich links eine kugel reinstecke, kommt rechts auch wieder eine raus...

Nun, eisen hat ja elektronenwolken, die die atomkerne zusammen halten... also freie elektronen, dadurch leitet Eisen...

Andere Bindungsmodelle wie Salze (Ionengitter) haben das nicht, daher leitet salz auch erst, wenn es aufgelöst ist... dann dann freie elektronen existieren...

dies ist recht stark heruntergebrochen und entspricht nicht ganz der realität aber es kann besser nachvollzogen werden...

Chemische Bindungen - reine/polare Atombindung?

Hallo! Kann eine reine Atombindung nur aus Atomen des selben Stoffes bestehen? Oder auch aus Atomen von verschiedenen Stoffen?

Und wie ist das bei der polaren Atombindung? Kann die polare Atombindung nur aus Atomen verschiedener Stoffe bestehen? Oder auch aus Atomen des selben Stoffes?

Vielen Dank für Antworten^^

...zur Frage

Wie viel Liter Chlor müssen Sie mindestens mit Phosphor (P4) bei Atmosphärendruck und Raumtemperatur umsetzen, um 600 g Phosphortrichlorid zu erhalten?

Lösung soll sein: V=157,8 l

Ich habe die ideale Gasgleichung genommen pV=nRT

und habe das nach V umgestellt: V= nRT/p

Dann habe ich die Stoffmenge n anders dargestellt: n=m/M

Eingefügt in die Gasgleichung: V= mRT/Mp

Bei der Masse m habe ich 600g eingesetzt, und bei T habe ich 293,15K eingesetzt. Bei der Molaren Masse M habe ich Chlor Cl und Phosphor P4 addiert.
Ich bekam für das Volumen 0,12 m^3

Das ist aber falsch. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

50 ml Schwefelsäure w(H2SO4) = 60 % werden im Maßkolben auf 1000 ml Volumen verdünnt. Wie groß ist die Stoffmengenkonzentration und Massenkonzentration?

Ich bräuchte mal Hilfe bei den Weiterüberlegungen also 60% H2SO4 heißt ja ich habe 60 g Stoff darin aber setzte ich das im Verhältnis mit den 50 ml ?

Brauche ich nicht auch die Dichte dafür um die Masse auszurechnen ?

Vielen Dank,

Celina

...zur Frage

Atombindungen -> Struktur?

Chemie Hausaufgabe.

Und zwar geht es um eine Hausaufgabe. Wir sollen die Struktur von einer Polaren Atombindung, Unpolaren Atombindung, Ionenbindung und Metallbindung benennen. Wäre toll wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

Danke schonmal im Vorraus.

LG.


...zur Frage

Warum lösen sich polare Stoffe nur in polaren und unpolare nur in unpolaren?

Dass sich unpolare nicht in polaren lösen, konnte ich mir halbwegs erklären, falls das richig ist, da die unpolaren Stoffe sich nicht zwischen die, mit Dipol-Dipol-Wechselwirkung gebundenen Moleküle "quetschen" kann. Stimmt das. Und warum ist es andersrum auch so? Danke :)

...zur Frage

Ist Wasser H2O eine Polare oder eine upolare Atombindung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?