Wieso legt sich mien Hund immer auf meine Decke, genau zwischen meine Beine?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hunde sind Rudeltiere und instinktiv suchen sie sich nachts einen Platz zum kuscheln udn der ist nunmal zw. deinen beinen.

Sei froh, dass sich deiner nur zw. deine beine legt. Meiner legt sich immer mit dem Kopf auf meinen Bauch und die Pfote auf meinen hals...

Und ich hab nen Dobermann- Rotti- Mix.

Hunden setzen oder legen sich zwischen deine "Pfoten" weil sie dann gleich spüren wenn du aufstehst bzw. dich bewegst. Du kannst ihm aber beibringen wo er sich hinlegen sollte...am besten auf den Boden...du solltest den Boss sein

der liebts feucht, warm und stickig. :D

bei mir auch besser gesagt auf den füssen