Wieso läuft mein YouTube-Kanal so unfassbar schlecht?

12 Antworten

Ich denke, du solltest einfach etwas neues wagen.
Wenn du dich bisher nicht vor der Kamer gezeigt hast, könntest du das jetzt tun. Falls du nicht gesehen werden möchtest, was ich nachvollziehen könnte, musst du dir vielleicht einfach etwas ausgefalleneres ausdenken.

nur eine plattform ist im social media bereich nicht ratsam. cross promotion ist das wichtigste, verbinde alles mit einem fb account, einem twitter konto und sorge in aller erster linie für ein anständiges kanaldesign.

biete den usern an, in videos erwähnt zu werden, wenn sie sich einbringen und schreibe fleißig comments und geh auf user ein. social media ist dafür da, um einen dialog zu betreiben, nicht allein um leute mit deinem kram zu versorgen.

Hab mal vorbei geschaut :) wenns den der richtige kanal mit 180 abos war ;) Als lets player ist es erst recht schwer abos zu machen! Aber deine stimme ist angenehm und du bist auch nicht unsympathisch! Du musst viel werbung auf facebook Twitter und co machen :)!!! Und mal andere spiele zwischen rein nehmen! Ich hoffe mal das konnte ein bisschen helfen ;) Hab ein abo da gelassen (TheFreedomFreak?!) Hast sympathi Punkte alleine wegen dem Ape zeichen auf dem kanalbild :'D

Ja, das ist mein Kanal :) Danke fürs Abonnieren. Das Problem ist nur, dass meine Reichweite auf Facebook und Twitter nicht wirklich groß ist. Wenn ich dort etwas schreibe, sieht es fast niemand. Vielen Dank für die Tipps :)

0

Eines der wichtigsten Methoden Zuschauer zu bekommen ist die Überschrift.

Als Let's Player bist du ein Sandkorn unter vielen. Überlege mal womit du dich abheben kannst.

Lass dir für jedes deiner Videos eine Überschrift die etwas reißerisch ist einfallen. So lange es kein Klickbait ist, darfst du auch etwas übertreiben.

Der Algorithmus spielt natürlich auch eine Rolle. Wenn du erst auf Seite 200 auftauchst findet dich auch keiner. Beschäftige dich mal damit was du tun musst damit der Algorithmus deine Videos weiter vorn platziert. Es gibt da diverse Kanäle auf Youtube die dir da Tipps geben können. Leider ändern sich die Bedingungen ständig weshalb ein Video von 2020 schon veraltet sein kann.

Das Vorschaubild muss auch möglichst auffallend sein aber ohne zu aufdringlich zu sein.

Ich selbst bin zwar noch kein Creator (mein erstes Video ist noch in der Plahnungsphase) ich kann dir aber sagen warum ich was anklicke.

  1. Das Vorschaubild. Ich klicke eher auf ein Video dessen Vorschaubild mir sofort Zeigt um was es im Video geht (zum Beispiel ein Item das ich haben will) als wenn es nur einen schnöden Screenshot gibt.
  2. Die Überschrift. Ich klicke eher auf ein Video mit der Überschrift "Der ultimative Weg um an Item XY zu kommen" als auf "[Spiel XY] so bekommst du Item XY". Was nicht bedeutet das ich nicht auch auf die zweite Variante klicke. Bei der ersten ist es nur Warscheinlicher.
  3. Die ersten Sekunden im Video entscheiden dann ob ich bleibe oder wieder gehe. Wirkt der Youtuber in den ersten Sekunden Sympatisch gucke ich weiter. Wirkt er eher unsympathisch (gut was das angeht gab's mal eine Außnahme xD) oder anstrengend weil er z.B. so schnell redet als wenn ich das Video mit 4 facher Geschwindigleit abspielen würde dann gehe ich schnell wieder.

Was auch gut wirkt ist deine potentiellen Zuschauer mit einzubeziehen. Stell ihnen Fragen die sie in den Kommentaren beantworten sollen. Du kannst auch fragen ob sie sich was spezielles in deinen Videos wünschen.

Mache zwischendurch auch mal den ein oder anderen Twitch Stream mit einem nieschen Spiel. Ich habe in meinem ersten Stream in dem ich in Eve Online jemandem beim Einstieg geholfen hatte gleich 5 Zuschauer gehabt. Was aber damit zu tun hatte das viele Eve Online Spieler gerne neulingen zuschauen um ihnen Tipps zu geben.

Ein Freund hat mit einem anderen nischen Spiel aber auch Verhältnismäßig schnell Erfolg gehabt.

Warum fällt mir erst jetzt auf das die Frage 8 Jahre alt ist xD

0

Da erste was nmir da einfällt ist, dass es ein absolutes überangebot an lets plays gibt. Außerdem muss man ja alles von Teil 1 an gesehen haben, damit man den rest nachvollziehen kann... Ich denke man muss sehr gut sein um mit diesem Format erfolgreich zu sein. Was hilft ist seine Videos zu verbessern aber ich denke wenn es dir spaß macht und du bereits seit 2 jahren videos machst wird das niveau wohl nicht grottig sein. Was helfen könnte mehr leute auf deinen kanal aufmerksam zu machen, ist ganz einfach kommentare unter videos zu posten die unter umständen dazu führen dass mal jemand deinen kanal anklickt, wenn du was vernümftiges schreibst ;) Ich selbszt habe auch einen Spielekanal und hau da öfter mal videos raus die generell über das spiel sind und halt nicht nur wie ich spiele ;)

Was möchtest Du wissen?