Wieso Kotze ich nie beim trinken?

4 Antworten

... Alles was man bezahlt hat soll man bei sich behalten.. ;-) Spaß beiseite.. Pass auf das du nicht zum Alkoholiker wirst, geht ganz schnell.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Das Leben ist der größte Lehrmeister

Weil dein Körper scheinbar nicht gut auf Alkoholvergiftungen reagiert und du auf dem besten Weg zur Alkoholkrankheit bist.

"Weil dein Körper scheinbar nicht gut auf Alkoholvergiftung reagiert..." Man kann gut reagieren? Auf ... eine Vergiftung? Hast du überhaubt einen Plan was du hier schreibst?

1
@Tbone2334

Ja, das habe ich durchaus. Scheinbar hast du einfach 0 Ahnung. Bereits ab 0,2 Promille kann man von einer Alkoholvergiftung sprechen. Alkohol ist ab dem ersten Tropfen ein Gift

0
@WTF123454321

Die Frage war ob man gut reagieren kann auf eine Vergiftung, wenn du diese simple Frage nicht verstehst, brauchst du auch nicht klugscheissen mit deinem Wikipedia Wissen.

0

Du musst Dich wahrscheinlich deshalb nicht übergeben, weil dich Dein Körper bereits an einen dauerhaft hohen Alkoholkonsum gewöhnt hat.

Dann hast du nicht genug getrunken haha. Wenn du dein Glück herausfordern willst, trinke mal dann wenn du am Punkt angekommen bist noch ein paar Schnaps das wirkt glaub mir.

Das sollst du natürlich nicht tun, es ist gut das du deine Grenzen kennst und nicht bis zum äußersten gehst.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin auch ein Mensch mit Gefühlen

Ich kenne meine Grenzen ja leider nicht bin immer richtig besoffen wenn wir mal feiern 😂 Filmrisse insklusive

1
@Mamamia457

Ist doch aber okay wenn man es nicht zu oft macht. Man kann auch mal auf die K... hauen. Vielleicht mal etwas weniger das du dich noch an den Abend erinnerst haha.

0

Was möchtest Du wissen?