Wieso klingeln nicht alle Mobilteile gleichzeitig?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Allmaechtna,

ich gehe ganz stark davon aus, dass es an den unterschiedlichen Herstellern liegt, dass nicht alle 3 gleichzeitig anfangen zu klingeln.

Scheint, als wären sie nicht kompatibel.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Danke! Hat leider etwas gedauert, bis ich Rückmeldung geben kann, weil der Haushalt mit dem Problem 200km von uns weg liegt. Also es liegt definitiv an der Inkombatibilität der beiden Mobilteile. Wir entsorgen das Siemens-Teil und kaufen noch ein zusätzliches Telecom-Mobilteil. Das war´s dann.

0
@Allmaechtna

Hallo Allmaechtna,

ich finde es toll, dass du daran denkst, hier eine Rückmeldung zu geben. Vielen Dank! Das hilft sicher auch einigen Mitlesern. :-)

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

0

An unterschiedlichen Mobilteilen liegt es schon, aber sicherlich anders als gedacht:

Das Gigaset ist in Lage, sowohl SMS zu empfangen, als auch SMS zu versenden.

Die Abschaltung der SMS-Funktion sollte das Problem beheben, siehe Bedienungsanleitung.

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Erfahrung als Systemtechniker für TK-Anlagen

Hey funcky49,

danke für deinen Hinweis. Wäre ja super, wenn das die Lösung wäre.

Da das Gigaset kein Gerät von uns ist, kann ich da leider nicht wirkich viel zu sagen.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

0
@Telekomhilft

Hallo Rebekka, das ist ein häufiges Problem zumindest bei den Gigasets.

Tritt natürlich auch auf, wenn nur 1 Mobilteil klingelt, bloß merkt man das nicht so ;-)

0
@funcky49

Hey funcky49,

super, danke für deine Info.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

0

Was möchtest Du wissen?