Wieso ist Urin mal hellen oder dunkel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Über die Antwort von Gashadokuro musste ich grinsen.

Das kommt darauf an wie viel Flüssigkeit du innerhalb von 24 Stunden zu dir nimmst. Trinkst du wenig:  Urin = dunkel, trinkst du viel: Urin = hell.

Die Art des Getränkes spielt hierbei kaum keine Rolle.

Jedoch können bestimmte Lebensmittel unter ungünstigen Umständen die Farbe des Urins und den Geruch des Urines beeinflussen,  genau so wie  der Urin bei bestimmten Erkrankungen verändern werden  kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Esmenchen 27.07.2016, 10:03

Spargel verändert den Geruch

0

Kommt ganz drauf an was du trinkst eher Cola = Dunkler

eher wasser = Heller

wenn du krank bist verändert sich die farbe ebenso!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Esmenchen 27.07.2016, 02:19

ok. auch ohne Cola manchmal dunkler. trinke Wasser. krank sah es anders aus

0
Esmenchen 27.07.2016, 02:22

Brot. Reis. Fleisch (verschieden). Wurst (eher Salami). wenig Obst und Gemüse (wenn ich kaufe gibt es was). Eis. Kuchen (wenn es gibt ). süßes (schoko) etc

0

Das kommt ganz darauf an wie viel du getrunken hast. Umso mehr du trinkst desto heller bzw. farbloser wird er

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Esmenchen 27.07.2016, 02:20

manchmal viel oder zu wenig

0

Hab eine Regel
Dunkler Urin zu wenig getrunken
Heller Urin viel getrunken
Klappt auch bei Cola so
Ich trinke viel Cola vor allem im Sommer wenn ich da auf das Klo gehe ist der Urin hell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an was du zu dir nimmst und wieviel du trinkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Esmenchen 27.07.2016, 02:18

manchmal nix und manchmal viel.

0

Was möchtest Du wissen?