Wieso ist mein Reisepass nicht mein Eigentum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

und worin besteht dein problem, dass dein paß dem staat gehört? du kannst ihn weder verkaufen noch veschenken. und wenn du ihn verbrennst, brauchst du einen neuen, falls du irgendwo hin willst, wo man einen braucht.

wenn du eine wohnung mietest, gehört sie schließlich auch nicht durch die mietzahlung dir, sondern weiterhin dem eigentümer.


ja aber ich hab den pass nicht gemietet sondern gekauft. ich hab nie behauptet dass ich ein problem damit habe, les Fragen erst durch bevor du antwortest

0
@nuehm

Du hast ihn weder gemietet, noch gekauft. Man kann keinen Paß kaufen.

2
@nuehm

man "kauft" keinen paß, sondern zahlt gebühren für die herstellung und ausstellung.

"kaufen" kannst du einen auf dem schwarzmarkt oder im rotlichtviertel

3
@nuehm

Doch genau darum geht es:

Du hast ihn nicht gekauft und deshalb ist er auch nicht Dein Eigentum, sondern es gilt das was drin steht: er ist und bleibt Eigentum der Bundesrepublik Deutschland

4

Damit ist sicher gestellt das der Staat dir auch deinen Reisepass wegnehmen darf falls dir mal der normale Pass entzogen wird

Ist der Dienstausweis von Deinem Arbeitgeber Dein Eigentum?

Was möchtest Du wissen?