Wieso ist in fast jeder Firma so ein schlechtes Arbeitsklima?

9 Antworten

Meine Erfahrung ist: Schlechtes Klima liegt an der Frustration der dort arbeitenden Leute. Je frustrierter die Leute, je aggressiver, je hämischer, je neidischer, je gereizter, je unmotivierter etc. sind sie.

Als Ursachen des Frusts kommen eine Menge Dinge in Frage: Probleme daheim, Probleme mit der Arbeit, allgemeine Überforderung, spezielle Überforderung, auch Unterforderung, viele oder schwere Sorgen, auch Langeweile/Bore-out oder gesundheitliche Probleme etc.

Da die meisten Leute heutzutage irgendwas davon mit sich herumtragen und die meisten Leute heutzutage immer schlechter Komplikationen aushalten können, sind sie ruck-zuck frustriert und lassen das (an anderen) aus.

Menschen haben verlernt, ihre eigenen Probleme mit sich selbst bzw. den Urhebern dieser Probleme auszumachen und lassen es an anderen aus, die nichts damit zu tun haben. So hat sich unsere Gesellschaft leider entwickelt.

Arbeitsumgebungen sind auch nur ein Abbild unserer Gesellschaft im Kleinformat.

Jedenfalls ist das nicht immer und überall so. Es gibt auch sehr konstruktive, harmonische Arbeitsumgebungen.

Wie kommst Du zu dieser Aussage?

Es ist richtig, dass in vielen Firmen ein schlechtes Arbeitsklima herrscht. Viele Firmen sind aber noch lange nicht "fast jede".

Es liegt in manchen Firmen z.T. daran, dass die AN schlecht bezahlt werden. Aber nicht überall ist der Faktor "Geld" am wichtigsten.

Es gibt leider AG für die die AN nur "Personalnummern" sind. Sie haben zu funktionieren und nicht zu fehlen. Hier fehlt es an "Menschlichkeit", persönlicher Ansprache und auch am Eingehen auf persönliche Belange der Mitarbeiter (soweit das möglich ist).

Mitarbeiter die sich geschätzt fühlen und auch mal ein freundliches Wort hören gehen lieber zur Arbeit, identifizieren sich mehr mit der Firma und tragen zu einem guten Betriebsklima bei. In Firmen mit gutem Betriebsklima arbeiten oft Menschen, die aufgrund ihreres Könnens woanders mehr Geld verdienen könnten, da Geld nicht alles ist.

Ich hatte noch  nie ein schlechtes Arbeitsklima in einer Firma.

Im Freundes- und Bekanntenkreis ist auch alles in Ordnung.

Hast Du mal Deine Einstellung überdacht, wenn Du immer in Firmen arbeitest, in denen Du Dich nicht wohlfühlst?

Was möchtest Du wissen?